84-seitiges PDF wie ein Heft drucken

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von BGY, 04.04.2007.

  1. BGY

    BGY Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    47
    Ich hab ein 84-seitiges PDF (wens interessiert: Die Bundesverfassung der Schweiz... pardon, Schweizerischen Eidgenossenschaft ;)) und will das nun so drucken, dass ich es zu einem Heft zusammenbostichen kann, und zwar immer mit zwei Seiten pro Blatt. Also so, dass die Seiten so gedruckt werden:

    Blatt1: Seite1 & Seite84
    Blatt2: Seite2 & Seite 83
    ...
    Blattx: Seite41 & Seite 42 (falls ich richtig gerechnet habe).

    Ich hoffe, das Prinzip ist klar. Wie krieg ich das nun mit der Vorschau hin? Ich hab mal ein wenig herumprobiert, kriegs aber nicht hin.
     
  2. CocoaBooklet
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.04.2007
    BGY gefällt das.
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.001
    Zustimmungen:
    154
    also mit der Vorschau geht das gar nicht, wozu würde man dann Programme wie InDesign und Quark brauchen (jaja die können noch mehr ;) )

    Ich weiß nicht ob Word PDFs öffnen kann, aber wenn ja kannst du damit ja mal herum probieren, dies sollte das auch können.

    Sonst sieht da doch wohl eher schlecht aus im Low- Coast bereich. (jedenfalls an Programmen die ich so kenne)
     
  4. BGY

    BGY Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    47
    :confused: :confused: :confused:
    Das kann ich ja nicht wissen :D
     
  5. ich wollte dir cocoabooklet empfehlen, das scheint aber nicht das richtige für dich zu sein! kannst ja mal danach googlen!!
     
  6. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.001
    Zustimmungen:
    154
    Tja jetzt weißt du es ja ;)

    Oder du guckst mal in Apples Page hinein (falls Word nicht vorhanden ist und du nur das hast)
     
  7. BGY

    BGY Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    47
    Das hab ich gesehen und wars schon am runterladen, als ich gemerkt habe, dass du es gelöscht hast...

    Vielleicht nächstes mal besser unten hin editieren als einfach zu löschen.

    Oh ja!!! :D
     
  8. BGY

    BGY Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    47
    Wie kommst du darauf, dass das nicht das richtige ist :confused: ???

    Es ist nämlich genau das, was ich will! Und ich bin auch schon am drucken.

    Also bitte wieder das gelöscht wegeditieren und cocoabooklet hinschreiben, dann klick ich dafür auch auf den Danke-Button ;) :D

    @janpi: Meinst du Pages? Ist nicht vorhanden. (Word wäre es, ginge es damit etwa auch? Wobei, mit cocoabooklet gehts wie gesagt schon)
     
  9. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.001
    Zustimmungen:
    154
    naja eigentlich sollte Word, wenn ich mich richtig erinnere, Layouteinstllungen besitzen so wie du sie brauchst. Nur weiß ich eben nicht ob Word PDFs einfach so öffnen kann.

    Aber wenn cocoabooklet genau das kann was du brauchst, dann passt es doch.
     
  10. agebel

    agebel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    6
    Einige Druckertreiber unterstützen diese Funktion (nennt sich Broschürendruck) ansonsten geht das ganz sicher auch mit ghostscript.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen