76grad normal beim g5 dual 2,5ghz??

  1. mikeymike

    mikeymike Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich habe prozessorleistung auf max gestellt,
    der rechner idled aber nur und ich komme auf 64grad
    für proz a und 67 für proz b, jetzt habe ich etwas
    last und er springt hoch auf 72 bis 77(!!) grad!???
    messfehler? tool: temperaturmonitor v2.1 :confused:
     
    mikeymike, 25.08.2004
  2. CharlieD

    CharlieDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    651
    Hm, gute Frage. Bei nem Intel-Proz würde ich jetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen...
    Aber mal was anderes: Gibts denn nirgends eine offizielle Tabelle, wie heiss welcher Motorola / IBM Prozessor werden darf? VOn Intel / AMD gibts sowas doch auch.
    Ich hab beim MAC bisher immer nur Vergleichstabellen gesehen, und da waren, zumindest beim 2x1,8er und 2x2,0er über 65°C Prozessortemperatur nichts ungewöhnliches.
    z.B. dürfen ja im PC-Bereich auch die AMD CPU's teils deutlich wärmer werden, als ide Intel Teile.
    Vielleicht hat IBM ja ein neues Isoliermaterial gefunden, und diese Temperaturen sind kein Problem.
    Komisch ist allerdings, dass ein Vorteil der 90nM Fertigung ja niedrigere Ströme, und somit weniger abwärme sein sollte.

    Gruesse

    Charlie
     
    CharlieD, 25.08.2004
  3. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Ja, 90 nm Fertigung bedeutet weniger Spannungsbedarf, aber mehr Leckströme und eine wesentlich kleinere Fläche, um die Wärme abzuführen, deswegen wahrscheinlich die HeatPipe als Kühlung.

    Ich hoffe, daß ich meinen 2.5er in spätestens 1 Woche habe und dann kann ich ja mal mit ThermographX Temperaturen checken.

    Gruß,

    Frank
     
  4. mikeymike

    mikeymike Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    update:

    88grad cpu temperatur bei 50% auslastung bei meinem
    dual 2,5er!! habe gehört das er sich bei 89 oder 90 abschalten
    würde!? 100% auslastung hab ich noch nicht getestet,
    der typ vom support hatte natürlich überhaupt keine ahnung! :mad:
     
    mikeymike, 28.08.2004
  5. jakob74205

    jakob74205MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hitze?

    Ich habe damit ich mit dem gleichen Progi messe wie du auch schnell TM 2.1 installiert. Ich habe bei einer Auslastung von um die 50% G51 68 Grad und der G52 70 Grad, ist also bei mir einiges kühler als bei dir. Warum aber kann ich dir nicht sagen.
     
    jakob74205, 29.08.2004
  6. mikeymike

    mikeymike Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    hmm, du hast die prozessorleistung aber nicht auf maximal
    eingestellt oder? ich werd jetzt auch nochmal auf automatik
    stellen, aber ein rechner sollte ja auch unter vollast laufen
    ohne 90grad heiss zu werden, mal schaun...
     
    mikeymike, 30.08.2004
  7. Jabba

    JabbaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Jakob!

    Du bist noch Bilder schuldig!
    ZackZack in die Galerie!
     
    Jabba, 30.08.2004
  8. mikeymike

    mikeymike Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    nope, trotz automatik-einstellung bei 50% last im kalten
    zimmer ca 85grad (als last hab ich die visualisierung vom
    itunes ohne die 30frms begrenzung)

    das sind 15grad mehr als bei dir, hmmmmmmmmmmmm
     
    mikeymike, 30.08.2004
  9. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Warte mal noch ein bisschen. Vielleicht sind die Temperatur Programme noch nicht auf den 2,5 GhZ Dual G5 abgestimmt.
     
    Artaxx, 30.08.2004
  10. jakob74205

    jakob74205MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hey Mikeymike, ich habe mit Automatic gemessen, ich habe aber die ganze Sache meinem Händler gemailt, denn der ist echt ein Gott auf Apple. Der hat ein Mail an die Typen von TM geschickt. Die melden, dass das Tool keine aussagekräfigen Daten liefere mit dem 2.5Ghz das sei wegen der neuen Kühlung oder so, war viel Quatsch dabei in dem Mail aber ich denke mal die wissen es selber nicht richtig. Ich glaube wir können den Daten vom TM nicht trauen. Ich habe heute nochmals gemesen mit max. da kam folgedes dabei Raus CPU1 85 Grad und CPU2 88 Grad. Ich meine das kann nicht stimmen sonst mache ich ab morgen mein Frühstück auf dem G5 und nicht mehr auf dem Herd. Nein wirklich die Teile müssten ja am schmelzen sein und müsste diese Wärem per hand im Gehäuse spüren. Also lass dich nicht verrückt machen.
     
    jakob74205, 01.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 76grad normal beim
  1. special08
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    544
    special08
    12.05.2017
  2. Patill
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    660
  3. fotomac21
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    11.937
    HX27x10
    21.10.2010
  4. fotomac21
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.150
    nasabaer
    04.09.2010
  5. Lenne
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.253