68040er Powerbook mit Firewire per PCMCIA???

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von leselicht, 17.09.2003.

  1. leselicht

    leselicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    08.10.2002
    Hallo!
    Morgen schaue ich mir ein zum Verkauf stehendes Powerbook von 1994 an, wohl ein 280er also mit 680040er Prozessor und hoffentlich einem PCMCIA-Stecker. Ich würde es mir ja nehmen, wenn man damit eine externe Festplatte per Firewirekarte ansteuern könnte. Doch Firewire wird wohl erst ab System 9 unterstützt. Also nur so eine Idee? Oder gibt es Firewire auch als SCSI-Stecker?

    Mein Plan ist es, das Ding mit ner fetten Platte zu kombinieren und dann in das heimische Netzwerk zu integrieren um die Platte dann als MP3-Server zu nutzen.
    Aber ich vermute, so ein Vorhaben funktioniert nur mit einem G3-Rechner.
    Wer weiß mehr?
    Danke vorab! :)
     
    Anzeige
  2. Wie wäre es, wenn Du eine IDE-Platte mit einem SCSI-IDE-Adapter in ein externes SCSI-Gehäuse steckst?

    (SCSI-Gehäuse hätte ich noch im Angebot:))
     
  3. leselicht

    leselicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    08.10.2002
    Oh, guter Tipp! Eine alte 1 GB externe SCSI-Platte habe ich auch noch. Und da könnte ich dann eine 120 GB einbauen? Ob das das OS 8 vom 68040er noch erkennt? Wieviel könnte ich maximal?
    Gruuuuß
     
  4. SCSI kennt keine Grenzen.
    Aber Du solltest auf 8.1 updaten, damit die Platte in HFS+ formatiert werden kann. Mit HFS hättest Du bei einer 120er-Platte ca 1,9MB große Zuteilungsblöcke.
     
    Anzeige
  5. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.04.2003
    68040

    Meiner Meinung nach ist bei 68K Maschinen bei OS 8.0 Schluß. HFS+ geht hier nicht als Festplattenformat.
     
  6. leselicht

    leselicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    08.10.2002
    hmmm....
    das denke ich auch gehört zu haben. Also wäre die Lösung, eine lange Kette von mehreren SCSI-Festplatten zu erzeugen. Aber iTunes mag ja nur einen Speicherplatz gleichzeitig.
    Dann sollte ich doch versuchen, irgendeinen G3 zu ersteigern, damit es per Firewire klappt oder bei nem Desktop per interner Platte.

    Vielen Dank für die Antworten bisher!
     
  7. Re: 68040

    Der 68040 wird erst ab 8.5 nicht mehr unterstützt. 8.1 geht auf jeden Fall.
     
    Anzeige
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 68040er Powerbook Firewire Forum Datum
Powerbook, Drucker unter Classic Ältere Apple-Hardware 27.01.2018
PowerBook G3 400 MHz Ältere Apple-Hardware 17.01.2018
Airport-Karten zeigen keine Netzwerke Ältere Apple-Hardware 24.05.2017
Sicherheit mit altem MacBook G4 Ältere Apple-Hardware 18.02.2017
PowerBook G3 400 MHz Ältere Apple-Hardware 04.01.2017
Reparatur Powerbook G4 Titanium M5884: Schaltplan? Spezialisten hier? Ältere Apple-Hardware 15.12.2016
Pimp my PowerBook PPC 12" Ältere Apple-Hardware 31.10.2016
Akku PowerBook PPC 12" Ältere Apple-Hardware 25.10.2016
Powerbook G4 Festplatten-Daten retten Ältere Apple-Hardware 27.06.2016
USB 2.0 FireWire Combo Karte Ältere Apple-Hardware 26.06.2016