1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

68 polige SCSI-Platte an 50 poligen SCSI-Anschluß

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Jürgen Wolf, 11.02.2003.

  1. Jürgen Wolf

    Jürgen Wolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Morgen,
    habe mal wieder Mist gebaut! Den ich habe bei ebay eine SCSI-Festplatte für meinen PPC 9500 gekauft, ohne zuvor abzuklären was für einen SCSI-Anschluß die Platte hat. Nun sitze ich daund habe eine 68 poligen SCSI-Festplatte und kann sie an meinen Mac nicht anschließen.
    Kennt jemand eine Möglichkeit wie es mir mit wenig finaziellem Aufwand gelingen kann die Platte an meinen 9500 anzuschließen?
    Für Eure Vorschläge und Ideen bedanke ich mich mich voraus
    Viele Grüße aus Heidelberg
    Jürgen
    P.S. Da gibt es noch ein kleines Problem im 9500 ist die Festplatte und das CD-Romlaufwerk auf so eine Plastikschiene montiert damit der Ein-und Ausbau schneller erledigt werden kann.
    Wo bekomme ich heute noch so eine Plastikschiene (weiß) her? Oder wer kann mir weiterhelfen wie ich die Pattte befestigen kann.
     
  2. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt Adapter, die die verschiedenen SCSI-Stecker umsetzen... :D
    Was für eine Platte ist denn das? Größe? Marke? Bezeichnung?

    Diese Schienen kannst du möglicherweise über EBay bekommen oder du mußt die Platte halt irgendwie selbst befestigen... :(

    Gruß, Vevelt.
     
  3. Jürgen Wolf

    Jürgen Wolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    SCSI-Platte

    Guten Abend,
    erstmal vielen dank für Ihre Antwort.
    Bei der Platte handelt es sich um eine HD-Seagate ST 32272W Barracuda
    U SCSI 2,1 GB. Wenn es für diese Platte eine Anschlußmöglichkeit gäbe, wäre ich recht froh, vielleicht antworten Sie mir nochmals. Vielen Dank im Voraus und gute Nacht wünscht Jürgen
     
  4. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Hilfe

    Hallo Jürgen,
    hoffe Du hast nicht zuviel für deine HD bezahlt.
    Schau mal hier dort habe ich Plastikschienen für
    CD - Rom Laufwerke gesehen. Unter Mac-Zubehör
    und dann Sonstiges.

    Eine SCSI Kabel 68 auf 50 findest Du hier:

    Unter Zubehör un dann SCSI Kabel.
    Viel Spass mit deiner "neuen" HD
    Grüsse
    Icetheman
     
  5. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    So ein ähnliches Problem habe ich auch

    Ich habe auch ein Platte, auch für meinen UMAX, auch bei ebaY ersteigert, auch eine Seagate Barracuda, allerdings 4,3GB. Einen Adapter 68-50 habe ich auch schon. Nur bei Apples Dienstprogrammen von 7.6 bis 9.0.4 steigt das Tool "Festplatten konfigurieren" aus.
    Mein FWB Hard Disk Toolkit sagt: Drive not ready:confused:
     
  6. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Termination

    Also: Wenn man eine UW-SCSI-Platte nit 16bit Übertragungsbreite in einen (vorne und hinten) terminierten 8bit-SCSI-BUS reinhängt, dann bleiben die anderen 8bit unterminiert, sagt unser SysAdmin.:(
    Leider braucht diese Platte einen externen Terminator, und Arnie hat gerade keine Zeit.;)
    Noch andere Vorschläge?
     
  7. sondek

    sondek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ahoi Jürgen,

    ich hab' selbst auch noch 'ne 9GB Barracuda in 'nem G4-9600er - die Platte braucht, wie schon erwähnt, 'nen 50 zu 68 - Adapter und den externen Terminator oder eine andere terminierte HD oder sonstwas am Ende des internen SCSI-Bus. Meine ließ sich problemlos mit "Laufwerke konfigurieren" Vers. 8.14 - das ist wohl 2.07 aus MacOs 9.1 plattmachen. Mehrfach. Überhaupt: Lohnt sich nicht: extrem lansame Kröten die Barrcuda-UWs...

    Befestigungsmaterial bekommst Du eigentlich bei jedem Apple-Händler und sei es Ware aus Schlachtobjekten - ich empfehle die preiswerte Variante: doppelseitiges Klebeband, Gaffa oder Kaugummi.

    Grüße per ADB

    sondek
     
  8. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Drive not ready

    Wie bekomme ich die Platte überhaupt erst zum Rotieren?
     
  9. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    Es gibt diese Adapter auch mit den oberen 8 bits terminiert, hab hier selber ne 9,1Gb-UW-IBM wodrauf sogar mein OsX installiert ist. Die 9500 startet ohne Probleme von dieser Platte, ich hab sie zwischen Kontroller, der orginalen 1,6Gb und den CD-Rom (terminiert) gehängt.
     
  10. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
     

    Wo? *hechel*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen