Benutzerdefinierte Suche

667 Ti-Book macht Krach

  1. soniccage

    soniccage Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe Hilfe
    Letzte Nacht wurde das PB sehr lahm...also dachte ich mir...starte doch mal neu. Das Ergebnis...es startete nicht, was aber nicht das schlimmste ist. Das sollte ja zur Not zu schaffen sein. Aber es macht ziemlich schreckliche Geräusche. Klingt ein bisschen wie leise Industrial Music.
    Die Festplatte rattert normal als wenn sie sich mal wieder etwas sortieren müsste, aber diese Geräusche sind zusätzlich da. Klingt für mich als wenn der Lüfter ächst weil er einfach hinüber ist...oder vielleicht nur verdreckt??? Das Book ist ja schon einige Jahre alt und war fast in Dauerbetrieb. Nachdem mir vor einiger Zeit schon eine externe Festplatte (an einem anderen Rechner) gestoben ist will ich jetzt vor allem sicher gehen das mir das Book nicht komplett verloren geht.
    Ich hab mal die beiden Läden in meiner Nähe angerufen aber die sagen mir es geht bei denen nur über die Werkstatt. Weiss jemand ob es solche Lüfter einfach zu kaufen gibt und wie man die einbaut? Oder ob man den einfach mal entstauben muss...und wenn ja wie? Ich hab nur mal die Tastatur hochgeklappt und mir is kein Lüfter aufgefallen kopfkratz
    Bin nicht der grosse Schrauber aber so kleine Dinge sollte ich hinbekommen wenn jemand n Tip hat.

    Gruss vom Millerntor,
    Pete
     
    soniccage, 07.01.2006
  2. Tante Michael

    Tante MichaelNeues Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Es ist nicht der Lüfer, sondern die Festplatte.
     
    Tante Michael, 07.01.2006
  3. soniccage

    soniccage Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber die Festplatte macht doch eher ein rattern/tickern oder? Und das höre ich auch. Dieses komische etwas ist aber zusätzlich da. Ich weiss nicht wie man es sonst beschreiben soll ausser eben Industrial Music Sound. Noise irgendwie. Langgezogenes, dumpfes Quitschen wenns sowas gibt. Es unterbricht für Nanosekunden wenn man das Book leicht schüttelt . :)
     
    soniccage, 07.01.2006
  4. soniccage

    soniccage Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner einen Rat? Ich hätte nicht gedacht das das so schwierig wäre. Wo sitzen denn da die Lüfter und wie könnte man die Reinigen?
    Ich habe inzwischen noch diverse male zu starteten versucht, auch von CD und das sieht auch schlecht aus. Endet meist in dieser merkwürdigen Schrift auf dem Display. Ich hab keine Ahnung, aber hab´ hier den Begriff Kernel Panik öfters gesehen...und panisch sieht das aus :eek: ..also denke ich vielleicht ist es das.
    Kann jemand so aus der Ferne sagen ob da noch was zu retten ist? Dazu kommt auch noch das ich die Festplatte mit allerlei offen einsehbaren und dazu eigentlich nicht gedachten Daten nicht unbedingt in den Laden bringen will. Und da die Kiste nicht startet weiss ich nicht wie ich die Daten vorher runterkriegen sollte.
    Sollte ich vielleicht besser gucken was nachher an neuen Books rauskommt? :)
     
    soniccage, 09.01.2006
  5. simon19xx

    simon19xxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    hm ich würde noch mal per cd booten versuchen mit gedrückter alt taste...

    wenn das nciht mal geht dann muss du was anderes resteten...


    viel glück
     
    simon19xx, 09.01.2006
  6. soniccage

    soniccage Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal
    Startversuch mit "alt" lässt mich auswählen ob ich CD oder das System von der Platte will. Wähle ich CD kommt wieder diese tolle Meldung:
    The Installer has unexpectedly quit. (error 1)
    Press the Return key to restart the computer.
    kmod_destroy: com.apple.driver.AppleFWOHCI (id 41)
    und so weiter. Einige Zeilen mit kmod_destroy am Anfang. Klingt für mich nicht grad gut. Wenn ich von der Platte starten will kommt der Apfel und das Rad und das läuft und läuft aber nix passiert...auch nach ´ner viertel Stunde nicht.
     
    soniccage, 11.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Book macht Krach
  1. ovid66
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    102
  2. theelje
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    181
    OmarDLittle
    18.06.2017
  3. Alik90
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    418
    electricdawn
    17.04.2017
  4. Paxi01
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    900
  5. nd70
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    847
    Technofrikus
    27.11.2006