6 -8 Terminal Fenster mit bestimmten Einstellungen öffnen

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von maceis, 07.01.2004.

  1. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.647
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Hallo zusammen,

    habe ehrlich gesagt kaum Ahnung von Apple Skript

    ich such ein Skript (auch Teillösungen sind sehr wilkommen), das folgendes kann:

    1. es sollen 6-8 Terminalfenster geöffnet werden

    2. Die Fenster sollen am Bildschirm jeweils zwei nebeneinander angeordnet werden mit genauer Position (dir richtige Größe ist in Terminal-Einstellungen schon abgespeichert)

    3. es sollen in manchen fenstern jeweils bestimmte befehle ausgeführt werden zB "sudo tcsh" oder "tail - f /var/log/maillog" usw.

    4. bei den sudo befehlen soll kein passwort eingegeben werden müssen

    5. in den sudo Fenster (root-shell) soll die Farbe für normalen Text und fetten Text geändert (umgekehrt) werden.

    geht das ?
    wie macht man das ?
    würde mir viel arbeit sparen

    Danke für eure hilfe
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Hm,
    probier doch mal Terminalator (googeln, habe leider Link nicht parat), der macht gleichzeitig 4 individuell anpassbare Terminalfenster (Sessions) auf. Evtl. kann man da ja ne Einstellung tweaken, oder einfach zwei Instanzen starten....

    oder folgendes Applescript (heisst Tandem und öffnet zwei Finderfenster) anpassen:

    <code>
    property monitor_width : 1440
    property monitor_height : 900

    set the startup_disk to (path to startup disk)

    tell application "Finder"
    activate
    set visible of (every process whose visible is true and frontmost is false) to false
    -- BOTTOM WINDOW
    set this_window to make new Finder window
    set the target of this_window to the startup_disk
    set the bounds of this_window to {0, (monitor_height * 0.66) div 1, monitor_width, monitor_height}
    set the current view of this_window to column view
    -- TOP WINDOW
    set this_window to make new Finder window
    set the target of this_window to the startup_disk
    set the bounds of this_window to {0, (monitor_height * 0.33) div 1, monitor_width, (monitor_height * 0.66) div 1}
    set the current view of this_window to column view
    end tell
    </code>

    Das Script habe ich irgendwo im Netz gefunden (wenn ich nur noch wüsste wo), nachdem im Code keine Copyrighthinweise waren, war ich so frei es hier zu veröffentlichen.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen