5x Kernel Panic seit 10.4.4

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von FrediFredsen, 15.01.2006.

  1. FrediFredsen

    FrediFredsen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Tach zusammen,

    habe direkt das Update installiert und wie der Titel schon sagt, seitdem 5 (!) Kernel Panics gehabt. Das ist mehr als ich seit November 04 (Kaufdatum) zusammen hatte!

    Es waren folgende Programme offen: Vorschau, iTunes (neueste Version), Safari, Adium und Quicksilver.

    Rechte reparieren habe ich schon gemacht!

    Ich poste mal den Fehlerbericht, vielleicht kann jemand daraus auf das Problem schließen.

    Code:
    
    Unresolved kernel trap(cpu 0): 0x300 - Data access DAR=0x000000000000007C PC=0x00000000000FA454
    Latest crash info for cpu 0:
       Exception state (sv=0x27603780)
          PC=0x000FA454; MSR=0x00009030; DAR=0x0000007C; DSISR=0x40000000; LR=0x272C2928; R1=0x12263AB0; XCP=0x0000000C (0x300 - Data access)
          Backtrace:
    0x000D66A4 0x272C9FD8 0x272CA080 0x000FC7F4 0x272C8838 0x000E4870 
             0x272C88E0 0x000F92F0 0x000EC7AC 0x000E8F74 0x000EC7F8 0x002AA304 0x000ABEB0 0x71447772 
          Kernel loadable modules in backtrace (with dependencies):
             com.apple.filesystems.msdosfs(1.4.3)@0x272c0000
    Proceeding back via exception chain:
       Exception state (sv=0x27603780)
          previously dumped as "Latest" state. skipping...
       Exception state (sv=0x27244780)
          PC=0x9003B0EC; MSR=0x0200F030; DAR=0xE0006000; DSISR=0x42000000; LR=0x00002FE0; R1=0xBFFFFD80; XCP=0x00000030 (0xC00 - System call)
    
    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 8.4.0: Tue Jan  3 18:22:10 PST 2006; root:xnu-792.6.56.obj~1/RELEASE_PPC
    panic(cpu 0 caller 0xFFFF0003): 0x300 - Data access
    Latest stack backtrace for cpu 0:
          Backtrace:
             0x00095718 0x00095C30 0x0002683C 0x000A8384 0x000ABD00 
    Proceeding back via exception chain:
       Exception state (sv=0x27603780)
          PC=0x000FA454; MSR=0x00009030; DAR=0x0000007C; DSISR=0x40000000; LR=0x272C2928; R1=0x12263AB0; XCP=0x0000000C (0x300 - Data access)
          Backtrace:
    0x000D66A4 0x272C9FD8 0x272CA080 0x000FC7F4 0x272C8838 0x000E4870 
             0x272C88E0 0x000F92F0 0x000EC7AC 0x000E8F74 0x000EC7F8 0x002AA304 0x000ABEB0 0x71447772 
          Kernel loadable modules in backtrace (with dependencies):
             com.apple.filesystems.msdosfs(1.4.3)@0x272c0000
       Exception state (sv=0x27244780)
          PC=0x9003B0EC; MSR=0x0200F030; DAR=0xE0006000; DSISR=0x42000000; LR=0x00002FE0; R1=0xBFFFFD80; XCP=0x00000030 (0xC00 - System call)
    
    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 8.4.0: Tue Jan  3 18:22:10 PST 2006; root:xnu-792.6.56.obj~1/RELEASE_PPC

    Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll. Eigentlich habe ich keine Zeit das System neu zu installieren, aber ich sehe bald keine andere Möglichkeit mehr.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen...

    Danke schonmal
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.809
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
  3. foetoid

    foetoid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    187
    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Und wodurch könnte dieser ausgelöst werden?
    Code:
    Unresolved kernel trap(cpu 0): 0x300 - Data access DAR=0x00000000E4FB7884 PC=0x000000000084DAC8
    Latest crash info for cpu 0:
       Exception state (sv=0x210E2C80)
          PC=0x0084DAC8; MSR=0x00009030; DAR=0xE4FB7884; DSISR=0x40000000; LR=0x0086324C; R1=0x0CF2BB00; XCP=0x0000000C (0x300 - Data access)
          Backtrace:
    0x00000000 0x0086324C 0x00849B00 0x008498A8 0x0083E6F8 0x002E7F00 
             0x002E9DCC 0x0008C4B0 0x000291C0 0x000233AC 0x000AC02C 0x00000000 
          Kernel loadable modules in backtrace (with dependencies):
             com.apple.ATIRadeon8500(4.1.8)@0x837000
                dependency: com.apple.iokit.IOPCIFamily(1.7)@0x458000
                dependency: com.apple.iokit.IOGraphicsFamily(1.4.1)@0x761000
                dependency: com.apple.iokit.IONDRVSupport(1.4.1)@0x785000
    Proceeding back via exception chain:
       Exception state (sv=0x210E2C80)
          previously dumped as "Latest" state. skipping...
       Exception state (sv=0x27BB6500)
          PC=0x9000B208; MSR=0x0000F030; DAR=0x01888808; DSISR=0x0A000000; LR=0x9000B15C; R1=0xBFFEDFB0; XCP=0x00000030 (0xC00 - System call)
    
    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 8.4.0: Tue Jan  3 18:22:10 PST 2006; root:xnu-792.6.56.obj~1/RELEASE_PPC
    panic(cpu 0 caller 0xFFFF0003): copyin/out has no recovery point
    Latest stack backtrace for cpu 0:
          Backtrace:
             0x00095718 0x00095C30 0x0002683C 0x000A8384 0x000ABD00 
    Proceeding back via exception chain:
       Exception state (sv=0x210E2C80)
          PC=0x0084DAC8; MSR=0x00009030; DAR=0xE4FB7884; DSISR=0x40000000; LR=0x0086324C; R1=0x0CF2BB00; XCP=0x0000000C (0x300 - Data access)
          Backtrace:
    0x00000000 0x0086324C 0x00849B00 0x008498A8 0x0083E6F8 0x002E7F00 
             0x002E9DCC 0x0008C4B0 0x000291C0 0x000233AC 0x000AC02C 0x00000000 
          Kernel loadable modules in backtrace (with dependencies):
             com.apple.ATIRadeon8500(4.1.8)@0x837000
                dependency: com.apple.iokit.IOPCIFamily(1.7)@0x458000
                dependency: com.apple.iokit.IOGraphicsFamily(1.4.1)@0x761000
                dependency: com.apple.iokit.IONDRVSupport(1.4.1)@0x785000
       Exception state (sv=0x27BB6500)
          PC=0x9000B208; MSR=0x0000F030; DAR=0x01888808; DSISR=0x0A000000; LR=0x9000B15C; R1=0xBFFEDFB0; XCP=0x00000030 (0xC00 - System call)
    
    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 8.4.0: Tue Jan  3 18:22:10 PST 2006; root:xnu-792.6.0
    *********
    
    
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.809
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    grafik-karten treiber oder die karte selber...
     
  5. nio

    nio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Kann man da nochmal so einfach drüberbügeln?

    Ich hatte auch schon zwei und mir schmiert ständig Safari, Opera und Firefox ab. Heute morgen hat das PB dann den AE nicht gefunden - alles sehr instabil, finde ich... :rolleyes:
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.809
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    ja, kann man...
     
  7. FrediFredsen

    FrediFredsen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Danke one0eight!!!

    Ich vermute mal, dass es dann nicht an dem Update liegt, sondern an meinem USB-Hub den ich neu habe. Die Platte hängt da dran. Normalerweise klappt ja erfahrungsgemäß alles mit den Updates. Bis jetzt zumindest.
    Ich werd erstmal testen, ob es an dem Hub liegt und danach bei Bedarf das Update nochmals einspielen.

    Danke nochmal!!!
     
  8. FrediFredsen

    FrediFredsen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.11.2004
    USB-Hub schließe ich aus. Hat keine Abhilfe geschaffen. Als ich gerade nach Hause gekommen bin war das Book wieder abgeschmiert.
    Ich bügel jetzt das Update noch mal drüber und morgen werden wir sehen ob es stabil läuft oder nicht.
    Komisch das ich der einzige mit dem Problem zu sein scheine...
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    das isst auf jeden fall der grafik treiber. wenn nicht gar die karte selber...
     
  10. eSynth

    eSynth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    oneOeight, du bist ja ein lebender Debugger :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen