5.000 Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen

  1. konzen

    konzen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erstes dickes Problem - erstes Posting hier.

    Ich war bis gestern abend noch im Besitz einer I-Tunes Library mit etwa 5000 Songs die nun alle im Papierkorb liegen. Nun würde ich die gerne wieder an alter Stelle haben, nämlich in meinem Archiv auf der externen Platte.
    Problemm ist das die Songs ohne meine Ordner gelöscht wurden - d.h. sortierte und benannte Ordner auf externer Platte, Titel alle ohne Ordner im Papierkorb. Habe schon manuell Hundert+X zurück verschoben, aber bei Compilations fast unmöglich.
    Gibt es nicht wie bei Win. eine Möglichkeit Dateien aus dem Papierkorb automatisch wiederherrstellen zulassen?

    Hab mir schon einen abgegoogelt und auch das Forum durchsucht, nichts gefunden und sehe da echt ätzend viel Arbeit für die nächsten Tage. Deswegen vielen Dank für HILFE!
     
    konzen, 17.11.2005
    #1
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    wiederherstellen geht leider nicht, hat letztens schon einer gefragt. das sollte echt mal auf apple's todo liste.
     
    oSIRus, 17.11.2005
    #2
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Die einfachste Lösung und für Dich sicherlich mit einem Umgeöhnen verbunden wäre,vorausgesetzt sie sind alle gut mit Tags versehen, iTunes die Verwaltung Deiner Musik zu überlassen, dann ist Deine Ordnerstruktur zwar weg, aber alles einfach über iTunes wiederzufinden und geordnet.
     
    bernie313, 17.11.2005
    #3
  4. Rene Weinelt

    Rene Weinelt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    14
    wenn ich den Papierkorb öffne eine Datei anklicke steht dann im menü ->Bearbeiten "bewegen wiederufen"

    cu Logge
     
    Rene Weinelt, 17.11.2005
    #4
  5. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    hm, ob das wohl wiederherstellen heißt? kann das mal jemand ausprobieren? sitz grad nicht am mac.
     
    oSIRus, 17.11.2005
    #5
  6. NelsoniAm

    NelsoniAm MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Sinnvoller wäre es bei iTunes in den Einstellungen den gewünschten Pfad, wo die Bibliothek erstellt werden soll, einzugeben. Dann die Songs aus dem Papierkorb ziehen und vorerst z.B in einen Ordner auf dem Schreibtisch kopieren, denn direkt aus dem Papierkorb kann man die Dateien nicht in iTunes einfügen.


    Edit:In den Einstellungen sollte die Option "iTunes Musik-Ordner verwalten" aktiviert sein ;)

    Nachdem du dies gemacht hast, öffnest du iTunes und schiebst den Ordner/die Dateien auf dem Schreibtisch auf das iTunesfenster und der rest müsste alleine geordnet und kategorisiert werden.
     
    NelsoniAm, 17.11.2005
    #6
  7. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Jo, geht!
     
    Markus87, 17.11.2005
    #7
  8. Knoppaz

    Knoppaz

    das ist nur die normale widerrufen funktion, wahrscheinlich hat er testweise etwas in den papierkorb geschoben (was man dann natürlich über widerufen rückgängig machen kann).
     
    Knoppaz, 17.11.2005
    #8
  9. Rene Weinelt

    Rene Weinelt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    14
    so habs probiert vom Desktop in den Müll gezottelt und dann die bewegung wiederufen und schwups war die datei wieder auf dem Desktop.

    PS:
    funktioniert auch mit meheren dateien von verschiedenen Orten
     
    Rene Weinelt, 17.11.2005
    #9
  10. konzen

    konzen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnellenn antworten.

    iTunes will ich die Verwaltung nicht überlassen, da das Musikarchiv auf einer Externen Platte liegt, um es auch an anderen Rechnern zur Verfügunng zu haben, auf denen teilweise kein iTunes vorhanden ist und auch nicht installiert werden soll.

    So wie es ausschaut werde ich die Neusortierung, dann wohl über die Tags machen müssen.

    Das mit dem wiederrufen funktioniert nicht, da ich das Mistake nicht sofort bemerkt hatte und via wiederrufen / Apfel Z nur die letzte Aktion wiederrufbar ist.
     
    konzen, 17.11.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateien aus dem
  1. StuffedLion
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    243
    Grettir
    14.01.2017
  2. DrHook
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.241
    cubd
    10.12.2015
  3. Mischa Klein
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    10.549
    madu
    13.12.2013
  4. Sequence One
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.397
    Sequence One
    06.09.2012
  5. shanson27
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    545
    AgentMax
    19.08.2012