4K120Hz auf 4x 1920x1080@120 Hz aufteilen ... .

Diskutiere das Thema 4K120Hz auf 4x 1920x1080@120 Hz aufteilen ... . im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube. Hi, Ich hoffe das ist das richtige Forum, wenn nicht - bitte verschieben … Also ich habe hier eine Spezialaufgabe - und hoffe ihr...

  1. wildtom

    wildtom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.07.2019
    Hi,

    Ich hoffe das ist das richtige Forum, wenn nicht - bitte verschieben …

    Also ich habe hier eine Spezialaufgabe - und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Es wäre die Aufgabenstellung von einem MAC der 4K120Hz Files hat - auf einen Spezialprojektor zu gehen.
    Dieser Projektor kann 4K 120Hz verarbeiten, das Signal muss jedoch auf 4 x DisplayPort (1.1.) aufgeteilt werden.

    Der Projektor akzeptiert RGB 10 Bit (4:4:4) und muss je Eingang mit einem Signal von 1920x1080@120h Hz gefüttert werden. Der Projektor setzt das dann intern wieder in das 4K120Hz Bild zusammen.

    D.h. der MAC muss uns das auf 4 x DisplayPort entsprechend aufteilen.

    In der Windows Welt ist das kein Problem, das macht eine Nvidia Quadro P4000 GK - und sobald man beim Projektor den DisplayPort 120Hz Eingang (dann sind alle 4 Ports verwendet) auswählt - wird das von Windows auch genau so erkannt.

    Kann das unter MACOS auch so funktionieren - bzw. was wäre die richtige Hardware / GK dafür - bzw. wie könnte es gelöst werden.

    Ich weiß - das ist eine super spezielle Frage - aber vielleicht hat jemand eine Idee ..

    Danke !!

    LG
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    5.042
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Der neue Mac Pro …
     
  3. wildtom

    wildtom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.07.2019
    Danke !
    Der hat dann 4 x DisplayPort als Ausgang ?
    Gibt es einen alternativen Workaround ?

    Sorry wenn ich DAU Fragen stelle … bin normalerweise kein MAC User ..
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    5.042
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Je nach Konfiguration, natürlich! Kannst dir die technischen Daten hier anschauen: https://www.apple.com/de/mac-pro/specs/
    Die anderen Apple-Geräte sind halt All-in-One und können nicht genug Grafikkarten ansteuern. Eventuell würde es jedoch mit eGPUs gehen. Ob sich das aber so wie gewollt Softwareseitig überhaupt umsetzen lässt, kann ich nicht sagen.
     
  5. wildtom

    wildtom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.07.2019
    Danke Dir !
    Würde das Deiner Meinung nach auch mit einem bestehenden MAC Pro gehen ? Oder muss es der neue sein (den es ja anscheinend noch nicht gibt ..).
    Danke !
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.788
    Zustimmungen:
    5.042
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Wie gesagt, ich denke da muss erst einmal geklärt werden, ob das Betriebssystem das so geteilt ausgeben kann.
     
  7. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.424
    Zustimmungen:
    1.481
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Ist schon ein extrem spezielles Problem... 120 Hz an sich gehen, das sollte über Displayport kein Problem sein. Das ganze 4x ist auch noch kein großes Problem, im Prinzip kann das jeder jüngere Mac mit dedizierter GPU, ggf. mit eGPU (die AMD-GPUs der letzten paar Jahre unterstützten bis zu 6 Displays).

    Dass macOS so eine Konfiguration dann als ein großes Display erkennt würde ich allerdings stark bezweifeln - mit entsprechenden Problemen z.B. bei der Wiedergabe von Vollbildinhalten.

    Wenn du ein funktionierendes Windows-Setup hast würde ich daran auch nicht rütteln.
     
  8. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    354
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Softwareseitig (wenn es sich um das Abspielen von Videodatein handelt) kann man mit dem VLC eine Videowand realisieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
MacPro 5.1 mit GTX 980 und GT 120 an einen Monitor Mac Pro, Power Mac, Cube 14.03.2017
GT 120 + GTX 1060 Mac Pro 4,1 - Bootcamp Problem Mac Pro, Power Mac, Cube 07.02.2017
Wie sieht's eigentlich unter der Abdeckung der Nvidia GT 120 aus? Mac Pro, Power Mac, Cube 23.12.2016
GTX 980 + GT 120 unter Windows? Lauffähig? Mac Pro, Power Mac, Cube 22.03.2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...