4GB Ram Riegel

Rubberman

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2021
Beiträge
95
Ich wollte meinen iMac von 2010 auf 16GB aufrüsten nur so zum Spass und habe mehrere Rai bekommen.

Leider konnte ich den iMac aber nur auf 14GB erst einmal aufrüsten, da ein 4GB Riegel weder im iMac noch in meinem Windows Laptop funktioniert.

Es handelt sich um die Bezeichnung

Ramaxel RMT3020EC58E9F-1333 Memory - 4 GB - PC-10600 - SODIMM 204-PIN - DDR3

Normal müsste dieser doch im iMac funktionieren da 1333Mhz.

Auf einigen Riegel die funktionieren steht 12800 und auf dem 2GB Riegel von den 14GB steht aber auch 10600S so wie auf dem Riegel von oben der nicht funktioniert weder im Mac noch im Win Laptop.

Was meint Ihr, müsste der Ramaxel RMT3020EC58E9F-1333 Memory - 4 GB - PC-10600 - SODIMM 204-PIN - DDR3 im Mac eigentlich funktionieren, weil es kann ja dann sein, das dieser defekt ist, da der Win Laptop mit diesem Riegel auch nicht angeht.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
8.303
Natürlich kann es sein dass der defekt ist.
Von der Spezifikation, PC-10600, S0Dimm, 204 Pin , DDR3 sollte er funktionieren.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
9.021
Hi,
Dieser RAM Riegel ist eindeutig defekt, falls er Neu ist, umtauschen.
Franz
 

Rubberman

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2021
Beiträge
95
Das sind die Speicher. Der in der Mitte funktioniert weder im PC noch on Mac. Einer von den anderen beiden funktioniert nur im PC, weiß jetzt nicht welcher und der andere von den beiden funktioniert im Mac.

Glaube der Samsung ging nur im PC.
 

Anhänge

  • Screenshot_20211110_083304_com.ebay.mobile.jpg
    Screenshot_20211110_083304_com.ebay.mobile.jpg
    79,3 KB · Aufrufe: 16

tinatrompete

Mitglied
Registriert
17.03.2021
Beiträge
164
Kannst ja mal nen Mem-Test laufen lassen, um den nur im PC laufenden genauer zu prüfen.
Evtl. hat der auch defekte Sektoren.
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Registriert
16.11.2011
Beiträge
14.326
Du hast da auch eine schöne Mischung an Ramriegel Samsung/Kingston.
Die Marke Ramaxel kenne ich überhaupt nicht. Ich vermute das er sie beisst mit den anderen Marken.
Jeder sieht es anders, aber ich nutze immer Ram von ein und dem selben Hersteller und mische nicht.
 

Rubberman

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2021
Beiträge
95
Ne da beißt sich nichts, habe diese ja einzeln getestet. Vielleicht ist der nur im PC funktioniert kein 1333mhz.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.655
Es gibt auch immer Riegel die einfach mal in bestimmten Rechnern nicht funktionieren.
 

Rubberman

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2021
Beiträge
95
Hab mal geschaut bei google, der auf dem Foto von Samsung ist ein 1600mhz, der geht im Mac dann wirklich nicht, da dort nur 1333mhz funktioniert.
 

tinatrompete

Mitglied
Registriert
17.03.2021
Beiträge
164
Sollte eigentlich abwärts kompatibel sein, aber Mischbetrieb ist halt auch oft ein Glücksspiel wie man sieht.
 

Rubberman

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2021
Beiträge
95
Man sieht da garnichts, da wie ich schon schrieb, ich diese einzeln getestet habe.

Habe den halt jetzt in mein Laptop gesteckt und den vom Laptop in mein Imac, somit hat er jetzt 3x4gb und 1x2gb
 

Anhänge

  • IMG_20211110_095035.jpg
    IMG_20211110_095035.jpg
    184,6 KB · Aufrufe: 7

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
14.069
Früher™ hiess es immer nicht die Kapazitäten beim Stecken mischen,
sondern gleiche Speichergrößen in Reihe und niedrigere zum Schluß.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rubberman

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2021
Beiträge
95
Naja, was es nicht alles heißt. Ich denke das Thema ist durch und der Mac ist mit 14gb mehr als genug ausgestattet.

Viele Dinge auf dieser Welt sind auch nur eine Kopfsache und halb so wild.
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
14.069
Naja, was es nicht alles heißt. Ich denke das Thema ist durch und der Mac ist mit 14gb mehr als genug ausgestattet.

Viele Dinge auf dieser Welt sind auch nur eine Kopfsache und halb so wild.
Trivia:
Es gab tatsächlich PowerMacs wo das so gehandhabt werden musste, weil es sonst schlicht nicht lief.
 
Oben Unten