450er PM G4: Zweiter Bildschirm möglich?

martinibook

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Hallo,

Ich habe einen alten PowerMac G4, der momentan über VGA einen 1280*1024 Monitor betreibt. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen weiteren Monitor zuzulegen, aber kann der Rechner das überhaupt?

Wie sieht das mit der Grafikkarte aus, Exposé läuft nur ruckeln, aber okay. Da der nur 16 MB VRAM hat, geht das gar nicht mir zwei oder fehlt schon der passende Anschluss/Belegung?
 
Zuletzt bearbeitet:

TheNoxier

Mitglied
Mitglied seit
04.12.2005
Beiträge
105
Am besten besorgst du dir ne Radeon 7000, die hat genug Leistung für 2 Monitore und unterstützt QE und CI.
 

martinibook

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Radeon 7000 klingt ziemlich alt, sollte also gehen ;)

Würde dann Exposé ruckelfrei laufen?
 
Zuletzt bearbeitet:

cubd

Mitglied
Mitglied seit
01.06.2003
Beiträge
2.041
Ich habe für einen G3 diese Grafikkarte gekauft; ist zwar eine geflashte PC Karte, läuft aber prima mit ihren 64 MB RAM.

Gruß der B.
 

martinibook

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
65€ für die Grafikkarte ist natürlich nicht wenig, vor allem wenn man bedenkt, dass der Rechner schon ziemlich alt ist. da stecke ich das Geld lieber in einen Neuen.
 
Zuletzt bearbeitet:

knortn

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
292
TheNoxier schrieb:
Am besten besorgst du dir ne Radeon 7000, die hat genug Leistung für 2 Monitore und unterstützt QE und CI.

das ist falsch... die karte unterstützt kein CoreImage.
Das ist erst ab Radeon 9500 möglich. Ich würde eine karte mit mindestens 64MB Ram empfehlen, wenn CI erwünscht ist, dann am besten irgendeine kleine Nvidia, wie z.B. eine Geforce 5200 (Mac edition) oder aber auch eine ATI Radeon 9500 (Mac Edition, oder wenn es eine geflashte PC Karte ist, dann drauf achten, dass beide Anschlüsse funktionieren! Bei der Mac version ist das sicher)

Im Powermac G4 400mhz von meiner Freundin läuft eine radeon 9000 (mac edition), die verrichtet auch gut ihren dienst
 

TheNoxier

Mitglied
Mitglied seit
04.12.2005
Beiträge
105
Also bei meinem Powermac G3 mit PCI Hackwird im Systemprofiler angezeigt das sie CI und QE unterstützen würde...

[EDIT] Hab die Kiste grad mal gebootet, zeigt keine CI Effekte an, scheint wohl ein Bug im Sysprofiler zu sein.