400 Bilder per Präsentations Programm

  1. Rothlicht

    Rothlicht Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Hallo.

    Kurz zu meinem Problem.
    Ich habe 400 Bilder auf CD - diese sind der Reihe nach über den Dateinamen schon beschriftet und sollten eigentlich sortierbar sein.

    Also das 1. Bild das dargestellt werden soll im Vollbildmodus hat den Namen 1.jpg - das 2. Bild 2.jpg und so weiter.

    iPhoto macht mir aber einen Strich durch die Rechnung - egal welche Sortieroptionen ich vewende, die 400 Bilder sind immer durcheinander :-(
    Ich möchte die Bilder im Vollbildmodus per Beamer an die Wand projezieren für meinen Vortrag. Zudem sollen die Bilder nicht automatisch ablaufen, sondern per Tastendruck von einem zum nächsten springen.

    iPhoto ist für diesen Zweck absolut unbrauchbar - ich kann nicht sortieren lassen nach Dateinamen und weiß auch nicht wie ich das per Tastendruck ablaufen lassen kann (Optionen bin ich schon komplett 3x durch gegangen).

    Kann mir jemand ein Freeware Programm empfehlen, mit dem ich obiges Vorhaben realisieren könnte??

    Würde mich echt freuen, weil ich in 3 Tagen den Vortrag habe und jetzt nicht mehr weiter weiß.

    Viele Grüße

    Alex
     
    Rothlicht, 17.11.2005
  2. naax

    naaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    versuchsmal mit imovie.


    gruss

    naax
     
    naax, 17.11.2005
  3. Rothlicht

    Rothlicht Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Hmm. Ok - da kann ich dann die Bilder nochmal sortiert runterziehen. Aber wenn ich auf den Play Button drücke spielt der mir nur 1 Bild ab. Wie kann ich dann zum nächsten Bild wechseln??

    Gruß

    Alex
     
    Rothlicht, 17.11.2005
  4. MiLM

    MiLMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    was macht denn:
    Darstellung -> Fotos Sortieren -> Nach Titel
    bei Dir?
    Dann zeigt iPhoto doch alles alphabetisch geordnet an, oder?

    Gruß, MiLM
     
    MiLM, 17.11.2005
  5. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Das dürfte an der Sortierung der NAMEN scheitern:
    1
    2
    21
    22
    23
    3
    44
    555
    6

    Da wird nach ASCII sortiert und nicht nach "Nummern".
    Lösung: alle Bilder umbenennen: 1.pg => 0001.jpg
    usw.
     
    falkgottschalk, 17.11.2005
  6. MiLM

    MiLMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Jau, ich hätte nicht gedacht, dass sowas noch passiert. Eieiei.
    Aber einen Versuch war es wert :)

    edit: typo
     
    MiLM, 17.11.2005
  7. jofamac

    jofamacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    in Vorschau lassen sich die Fotos wunderbar ordnen ;). Einfach alles 400 Fotos auswählen auf in "Vorschau" öffnen und im Fach die Fotos sortieren. Dürfte gan schön Arbeit machen, aber der beste Weg den ich kenne...
     
    jofamac, 17.11.2005
  8. Rothlicht

    Rothlicht Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Der Gag ist, das ich die ja schon extra umbenannt habe - natürlich auf ner Windowskiste - doll - und jetzt nochmal extra - das ist doch ka*** -
    wußte nicht das unter Mac OS X anders sortiert wird wie bei Windows.

    Hab keine Lust das nochmal zu machen :-(

    Wenn der Rechner nicht mal von 1-400 durchzählen und danach sortieren kann, finde ich das mehr als schwach.

    Mein 1. Tiefpunkt seit knapp 2 Jahren mit meinem iBook - das schmerzt.

    So long.

    Alex
     
    Rothlicht, 18.11.2005
  9. sun_r

    sun_rMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vieleicht kann Dir "JView" weiterhelfen, JView ist ein kostenloser Bildbetrachter
    (JView stands for jpeg view - a simple image viewer).

    Ich habs gerade mal ausprobiert, die Bilder werden in der 'richtigen' Reihenfolge wiedergegeben, also

    Bild1.jpg
    Bild2.jpg
    Bild3.jpg
    Bild11.jpg
    Bild21.jpg

    Und per Leertaste lässt sich's auch bequem durch nen ganzen Ordner voller Bilder surfen.

    --
    Gruß
    Jürgen
     
    sun_r, 18.11.2005
  10. Leachim

    Leachim

    mit R-Name (Freeware)
    defekter Link entfernt
    kannst du sehr komfortabel mehrere Dateien umbenennen.
    In deinem Falle fügst du erst vor die einstelligen Ziffern zwei Nullen am Namensanfang hinzu.
    Für die zweistelligen 10-99 eine Null.
    Das wars.
     
    Leachim, 18.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bilder per Präsentations
  1. wpetham
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    124
    wpetham
    16.06.2017
  2. mümpel

    Bilder

    mümpel, 09.01.2017, im Forum: Andere
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    227
    mümpel
    14.01.2017
  3. computerhorst

    iphoto

    computerhorst, 12.11.2016, im Forum: Andere
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    615
  4. titeuf
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    209
  5. Naron
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    419
    Boogaboo
    02.06.2016