Benutzerdefinierte Suche

3GB RAM im MacBook Pro - nutzt das jemand hier?

  1. McBridge

    McBridge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    20
    Mich würde mal interessieren ob hier jemand 3GB in seinem MBP nutzt und ein paar Erfahrungsberichte hören... ?
     
    McBridge, 05.03.2007
  2. blueman-benny

    blueman-benny

    Was willst du denn hören? 3GB sind die höchstgrenze, die die Macs derzeit Verarbeiten können. 3GB sind besser als 2GB, und 2 sind besser als 1 GB. Ist ja auch die Frage, wofür du dein MBP nutzt, dass du 3 GB nötig hättest!?
    Für "Alltag", sprich Internet, email, Schule/Studium/Beruf sind 1 GB schon okay. 2GB sind dann empfehlenswert, wenn du Parallels o.ä. nutzt, oder aber auch Kreativ tätig bist mit Adobe CS2 (bald CS3), Videoschnitt und Fotoverwaltung. 3GB....mir fällt dazu nicht mehr sooo viel ein.
     
    blueman-benny, 05.03.2007
  3. jwolensky

    jwolenskyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber es geht ja auch um solche sachen wie dualchannell, und inwiefern man bei normalen anwendungen oder pro-programmen (aperture, cs2, etc...) den unterschied merkt?
    vl. hatte jemand vorher 2gb und jetzt 3gb???
    kann ja sein... also mich würde es auch interessieren!
     
    jwolensky, 05.03.2007
  4. McBridge

    McBridge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    20
    Suche Leute die wirklich 3GB in ihrem Book nutzen und sowas sagen wie:

    "Hatte vorher 2GB und mit dem 3GB habe ich jetzt nochmal, vorallem bei den Programmen x,y,z, einen gehörigen Speedschub festgestellt"

    oder

    "Ich merke keinen Unterschied zu 2GB - der Kauf eines 2GB Moduls hat sich für mich nicht gelohnt"
     
    McBridge, 05.03.2007
  5. IntelMac

    IntelMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    23
    Dazu musst Du erstmal jemanden finden, der der horrenden Preis für den 2 GB Riegel bezahlt hat, und dann noch ehrlich zugibt, dass es nichts gebracht hat.

    Zudem ist es immernoch nicht schwer, herauszufinden, ob man mehr Ram braucht.

    Thomas
     
    IntelMac, 05.03.2007
  6. jwolensky

    jwolenskyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
    das ist sicher was dran, trotzdem wäre es nett herauszufinden inwiefern sich der ram auf den alltäglichen gebrauch auswirkt... ob man zu wenig ram hat merkt man schnell, aber wer weiß schon wie das mit 3gb ist... ob man da je an die grenzen kommt bei vielen offenen progs zb?
     
    jwolensky, 05.03.2007
  7. IntelMac

    IntelMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    23
    Tja, die ganz Schlauen schauen ab und zu mal in der Aktivitäts-Anzeige nach.
    Und, ich wiederhole mich gerne:

    wenn der Kuchen rot ist, musste aufrüsten. :)
     
    IntelMac, 05.03.2007
  8. jwolensky

    jwolenskyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    nur dazu müsste man mal 3gb haben!!!
    und es geht hier unter anderem auch um den SUBJEKTIVEN eindruck!!!!!!!!!
     
    jwolensky, 05.03.2007
  9. IntelMac

    IntelMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    23
    Wo steht das? Hatte zuerst 1 GB drin und konnte damit arbeiten. Bis irgendwann der Kuchen rot war. Allein schon bei parallels.
    Dann muss man aufrüsten.

    Solange alles grün ist, braucht man keine grösseren Ram.
    Wenn Du Deine 2 GB nicht voll kriegst, dan brauchste keine 3. Ganz einfach.
     
    IntelMac, 05.03.2007
  10. jwolensky

    jwolenskyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    oke, sorry, dass ich mich dauernd neu ausdrücken muss:
    also es geht hier darum, ob jemand vorher 2gb im book hatte und jetzt 3gb!!!
    oder gleich mit 3gb begonnen hat (wenn ich den autor hier richtig interpretiere?!)
    hast du 3gb? wenn nein, dann komm bitte nicht mit irgendwelchen kommentaren, wie: wenn du zuwenig ram hast, dann brauchst du mehr! SOWAS KANNST DU DIR HIER ECHT SPAREN, WIR SIND AUCH NICHT ALLE TOTAL DÄMLICH!!!!!!!!!!!!! :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

    das nervt echt!

    also wo sind die user mit 3gb ram im macbook pro??? ;) :rolleyes:
     
    jwolensky, 05.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 3GB RAM MacBook
  1. fruiti
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.117
    lieblingsbesuch
    08.10.2008
  2. DerLandgraf
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.455
    Dabione
    02.03.2008
  3. CRen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.377
  4. Freak76
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    675
    Junior-c
    26.05.2007
  5. iMaggus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    419
    Bergsun
    21.03.2007