3D-Spiele laufen bei mir unter Windows auf dem Macbook in doppelter Geschwindigkeit?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von nordlys, 03.09.2006.

  1. nordlys

    nordlys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.05.2006
    Hallo,

    hab ein kleines Problem: 3D-Spiele (jaja, ich weiß, die Grafikkarte ist nicht doll) laufen bei mir auf dem Macbook unter Windows offenbar mit doppelter Geschwindigkeit. Nicht nur die Grafik, sondern auch der Ton!

    Hat jemand da vielleicht einen Lösungsansatz an der Hand? Der norwegische Winter steht vor der Tür, da muss ich zocken können :D ...
     
  2. St.Garg

    St.Garg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Kann es sein, dass das Spiel URALT ist?
     
  3. nordlys

    nordlys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.05.2006
    Hei,

    nein, auf meiner ehemaligen 3,0 Ghz, 2 GB RAM, Radeon 6400 -Dose liefen die Spiele normal. Es geht z.B. um Splinters Cell und auch Anno 1503.

    In welche Richtung könnte man noch denken? Ich hab das Gefühl da ist irgendwo ein Fehler...
     
  4. MilchKaffee

    MilchKaffee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.01.2006

    Was ist denn eine Radeon 6400 ? :rolleyes:
     
  5. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    250
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Unter Windows ''Rightmark CPU Clock Utility'' laufen lassen.Mit dem Programm kannst du die Cpu Leistung drosseln.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen