360° Videos

itunes

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.004
Ganz nett, aber ich will mir nicht die beste Perspektive selbst auswählen müssen. :D
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
....zukunft?

...ich seh schon sich die leute im kino prügeln :D
 

4Lix

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
3.656
verknüpft mit soner brille die die blickrichtung mitbekommt wie beispielsweise bei "GTR" wär das ganz nett,aber so allgemein für filme eignet sich das eher weniger....ich hab jedenfals keine lust da wirld rumzuscrollen um evtl mal was wichtiges mitzubekommen :D
 
S

skoenig1

Ich betrachte das eher als Spielerei...

Grüsse, Steven
 

HerrSchnuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2005
Beiträge
2.303
Naja, bei Pornos könnte das schon ein Erfolg werden :hehehe:
 

chris25

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
4.797
Bei Spielfilem wird sich das, ähnlich wie anderen interaktiven Elemente, wohl nur in Ausnahmefällen durchsetzen, denn die filmische Athmosphäre lebt ja nicht zuletzt davon, daß man hier eben Profis bei Kamera und Schnitt ans Werk gehen läßt :)
 

shamez23

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
2.205
@HerrSchnuff
Wieso? Willst du den Kameraleuten bei der Arbeit zusehen?
 

hero1977

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
1.729
interessant für sicherheitstechniken. kameras an polizeiwagen etc.
 

darkestRaven

Mitglied
Mitglied seit
08.06.2007
Beiträge
276
interessant für sicherheitstechniken. kameras an polizeiwagen etc.
hä!? In wiefern hätte den die Polizei etwas von 360° Videos? Dann müssten sie mehrere Kameras aufm dach anbringen nur um dann an ihrem Pc rumzu scrollen, da lohnen sich ja eher 6 einzel Monitore. (nicht umsonst werden kameras an verschiedenen stellen angebracht, weil immer irgendwo was im weg ist ;) )
 

hero1977

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
1.729
hä!? In wiefern hätte den die Polizei etwas von 360° Videos? Dann müssten sie mehrere Kameras aufm dach anbringen nur um dann an ihrem Pc rumzu scrollen, da lohnen sich ja eher 6 einzel Monitore. (nicht umsonst werden kameras an verschiedenen stellen angebracht, weil immer irgendwo was im weg ist ;) )
naja oben aufm dach son ding wo is da was im weg? :confused:
 

darkestRaven

Mitglied
Mitglied seit
08.06.2007
Beiträge
276
naja oben aufm dach son ding wo is da was im weg? :confused:
Aber, das ist doch nicht eine Kamera, sondern ganz viele und die alle an einem Punkt (wenn auch in verschiedene richtungen guckend) währe doch schwachsinn. Oder seh ich das falsch :confused:
Zum Beispiel, währe das Dach im Weg, an einem Punkt würde man die Recht seite gut sehen, aber die linke nicht sonderlich gut (weil man ja weiter von Rand entfernt ist)...
 

dkreutz

Mitglied
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
471
Aber, das ist doch nicht eine Kamera, sondern ganz viele und die alle an einem Punkt (wenn auch in verschiedene richtungen guckend) währe doch schwachsinn. Oder seh ich das falsch :confused:
Es gibt Kameras mit 360-Grad-Sicht (google "360 degree camera"), die sind je nach Konstruktion tatsächlich aus mehreren Kameras zusammengesetzt.
Eine solche wurde in dem oben verlinkten Video eingesetzt (mal auf dem Helm des Soldaten, mal auf dem Dach eines Fahrzeugs). Normalerweise hat man dann auch eine entsprechende Fischaugensicht. Die Besonderheit/Neuerung des hier gezeigten ist, dass das Bild auf eine normale Sichweite "entzerrt" wurde und nun "schwenkbar" ist. Es ist quasi Quicktime-VR mit bewegten Bildern.
 

hero1977

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
1.729
ich denke mal das sind mehre linsen in einem engen radius im kreis angeordnet (4 -6), daher ja auch der tote punkt unten in der mitte des films, da steht eben die kamera.
 
Oben