3 Probleme unter X

Stephan R

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.05.2002
Beiträge
424
Hallo Mac-Gemeinde,

jetzt muss ich euch schon wieder um Hilfe bitte...

Also, erstmal was ich hab:
iBook 800 12" Combo
384 MB Ram
NUR X 10.2.2 (schon aktualisiert)
2 Benutzer: 1x Admin und 1x User (User darf System nicht verwalten !)

So, jetzt meine 3 Probleme:

Problem 1

Wenn ich NICHT als Admin angemeldet bin, sondern als User, kann ich in den Systemeinstellungen nicht die Rubrik Sprache anschalten. Nach ein paar Sekunden öffnet sich zwar was, aber ich seh nicht alle Einstellungen und ändern kann ich auch nix und es stürzt bei Standartstimme ab.

Problem 2

Ich kann im Finder die Mac Hilfe nicht öffnen (egal ob Admin oder nicht). Fehler: "Das Programm "Help Viewer" wurde unerwartet beendet."

Problem 3

Wenn ich als User (nicht Admin) eine .dmg-Datei öffnen will, öffnet sich das Programm "Disk Copy", ok. Aber das Programm "hängt" sich auf... Fehler: Das Programm "Disk Copy Helper" wurde unerwartet beendet."


Könnt Ihr mir da weiterhelfen?? Für einen Mac-Neuling ist es ziemlich schwer zu verkraften, dass schon am Tag 3 die Hälfte nicht mehr funktioniert...

Ach ja, fast hätt ich´s vergessen: Mit welcher Taste bekomm ich die eckigen Klammern?? ([])?? Grad das Zeichen kopiert...

Danke für eure Hilfe...

STEPHAN R
 

Yoda

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Hallo Stephan!

Die eckigen Klammern gibt es mit ALT 5 bzw ALT 6

zu deinem anderen Problemen - versuche mal mit der CD zu booten:

CD rein und Taste C

dann die Zugriffsrechte und Platte zu reparieren - bei Erster Hilfe.

das könnte mal etwas beheben.

Gruss Yoda
 

Woulion

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2002
Beiträge
1.317
Hi

Um die Rechte zu reparieren ist es völlig ausreichend, unter der Administratorkennung die Diskutility aufzurufen, das Startvolume auszuwählen und unter dem Reiter "Erste Hilfe" dem Schalter Rechte reparieren zu betätigen.

Das mit dem Help Center scheint ein weit verbreitetes Problem zu sein, evtl. einen defekte Hilfe Datei, Einige hatten Erfolg mit dem Entfernen einzelner Hilfedateien, dazu gibt es einen Thread.

Generell empfiehlt sich auch, mal die logs zu betrachten, OSX ist so schlau und sagt uns manchmal, was ihm nicht passt.

W
 

Stephan R

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.05.2002
Beiträge
424
Hat geklappt...

Danke @all

das mit den Zugriffsrechten reparieren hat geklappt. Jetzt funktioniert das fast alles wieder.

Nur das mit der Mac-Hilfe geht noch nicht. Aber das ist auch nicht so schlimm, dafür hibt´s ja dieses tolle Forum ;-))

Danke nochmal...

STEPHAN R
 

Yoda

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
versuche mal die Prefs. von der Hilfe auf den Desktop zu ziehen und neu zu starten - vielleicht funktioniert dann die Hilfe.

Gruss

Yoda
 

Stephan R

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.05.2002
Beiträge
424
Was soll ich tun...???

Hi,

danke für den Tip.

Nicht böse sein, aber ich versteh nur Bahnhof.
Ich bin bei Mac und Co. ganz neu.

Erklärs mir bitte Schritt für Schritt...

STEPHAN R


-----------------------------------------------
Seit 4 Tagen Mac-User
-----------------------------------------------
 

Yoda

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
ok, nicht so schlimm, ich habe auch erst vor kurzen begonnen:

also unter deinem privaten Verzeichnis /Library kannst du mal die ganzen Preferences auf den Desktop ziehen und neu starten probiern - falls es anschliessen funktioniert liegt hier der Fehler.

Ansonsten alles wieder zurückkopieren und ersetzen - dann hast du wieder die Ausgangsposition.

Gruss

Yoda