3,5" Festplatte an MacBook Logicboard anschliessen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von JoSo, 22.04.2008.

  1. JoSo

    JoSo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Hallo, habe eine ausgebautes Logicboard aus einem MacBook und bin am überlegen ob an dem internen SATA Anschluss auch eine 3,5 Zoll Festplatten anzuschließen geht und oder auch ein 5,25 Zoll DVD Brenner. Natürlich nicht wenn ich das dann alles wieder einbaue.;) Gibt es irgendwo eine genau Beschreibung des Logicboards? Die Frage hat sich mir gestellt da andere an den internen SATA Anschluss im MacMini das wohl schon getan haben!
     
  2. JoSo

    JoSo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Achja und wenn es gehen sollte wo liegt die Obergrenze an Festplattenkapazität?
     
  3. Obergrenze sollte es bei SATA keine mehr geben, also praktisch sind max. 1TB möglich zur Zeit.
    2.5" und 3.5" SATA Platten haben laut Wikipedia den gleichen Anschluss, sollte also funkitonieren. Evtl. brauchst du ein passendes SATA Verlängerungskabel. Und natürlich einen Stromanschluss.
     
  4. JoSo

    JoSo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Danke für die Antwort. Das heisst ich brauche ein extra Netzteil für die 3,5" Festplatte oder liefert das Logicboard genug Power irgendwo?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.