2x Imap syncen .Mac und Arcor

  1. Sylvio

    Sylvio Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hallo


    Ich habe Postfächer (Imap) bei Arcor und .Mac und habe in beiden die gleichen Ordner angelegt und mir jeweils die Mails in die Ordner reinkopiert.

    Gibt es nun eine möglichkeit beide Postfächer syncron zu halten , ausser eben von Hand die entsprechenden Mails herumzukopieren?

    Vielen Dank für eure Mühe
    MfG Sylvio
     
  2. mariejo24

    mariejo24 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo sylvio,
    ich habe mich gerade erst hier angemeldet. du scheinst das .mac-mail-programm auch zu nutzen. vielleicht kannst du mir meine frage beantworten.
    kann ich dieses programm nur nutzen, wenn ich eine mitgliedschaft eingehe, die mit kosten verbunden ist?
    wenn nicht, wie kann ich es aktivieren, wie komme ich zu benutzername und passwort? ich blicke einfach nicht durch.
    danke vorab,
    julia
     
  3. rotafux86

    rotafux86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst eine Testmitgliedschaft bekommen, die aber nach einer bestimmten Zeit verfällt, wenn du nicht den kostenpflichtigen Dienst für ein Jahr kaufst. Ich selbst habe .mac und kann es -obwohl recht teuer- nur weiterempfehlen.
    Ganz zu Anfang hieß das noch iTools und war für ein Jahr kostenlos, muß in der Zeit von OS X 10.2 gewesen sein, also schon länger her...;)
     
  4. getraenkemarkt

    getraenkemarkt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    40
    Nein, das wird so nicht gehen, kenne zumindest kein Programm, das das erledigen könnte. Wenn Du die Accounts von einem Rechner abrufst, könntest Du höchtens eine Regel erstellen, das die E-Mail auch in den anderen Account kopiert.

    Aber damit wäre der Sinn von IMAP eigentlich hinfällig. BTW, warum willst Du die Accounts eigentlich synchronisieren? Vielleicht gibt es eine andere Lösung?
     
  5. mariejo24

    mariejo24 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hey rotfux,
    vielen dank schon mal für die antwort!
    kannst du mal eine hausnummer nennen, wie hoch dieser mitgliedsbeitrag in etwa ist?
    schönen tag und liebe grüße,
    julia
     
  6. getraenkemarkt

    getraenkemarkt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    40
    http://www.mac.com/4/currencytable.html
     
  7. dave-speed

    dave-speed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    8
    Meinst du das Programm "Mail"?
    Du brauchst keine .mac-Mitgliedschaft. Das Programm funktioniert auch mit allen anderen Mailanbietern.

    Bei wem hast du jetzt deinen E-Mail-Adresse? Oder hast du gar keine?
     
  8. mariejo24

    mariejo24 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bei web.de.
    aber wie gehe ich jetzt vor, dass ich .mac mail direkt nutzen kann?
     
  9. dave-speed

    dave-speed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    8
    was meinst damit genau? willst du .mac benutzen, oder nur das Programm Mail?

    .mac ist ein Onlinedienst von Apple, der unter anderem ein mailadresse bietet.

    "Mail" ist ein mailprogramm, das man mit fast jedem e-mailanbieter nutzen kann, u.a. auch mit web.de oder halt auch mit .mac.
     
  10. mariejo24

    mariejo24 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich möchte "mail" nutzen. egal wie. ich dachte einfach nur, dass das nur über .mac möglich sei.
    verrätst du mir, wie ich das mache?
     
Die Seite wird geladen...