2GB Ram, aber trotzdem wenig Speicher frei! Problematisch??

  1. Blendax

    Blendax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich habe mal ne Frage:
    Ist es problematisch, wenn ich trotz 2GB Ram nur ca 45 MB Ram freien Speicher habe? (Inactive sind über 1,2 GB)
    Hat das irgenwelche Auswirkungen auf Mac OS? :confused:

    Sorry, falls da ne doofe Frage ist, aber als Windows-Geschädigter hat man bei so einem Speichermanagement seine "Ängste"!!:kopfkratz:
    Danke und Gruß:D
     
    Blendax, 28.08.2006
    #1
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Ist ok, um so mehr RAM genutzt wird, um so besser.
    Der Speicher soll ja nicht arbeitslose rumstecken ;)
     
    KonBon, 28.08.2006
    #2
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....keine angst, das reicht auf alle fälle .... der "frei" speicher ist ja nur der, der gerade nicht benötigt wird ... wenn du 1,2 GB "inaktiven" hast, dann ist dieser auch gerade frei, ist aber vom system und den anwendungen reserviert ... mache programme sind da recht gierig ... das ganze wird aber dynamisch vom system verwaltet ... sprich, wenn du weitere programme startest gibt das system "inaktiven" auch an diese ab.
     
    in2itiv, 28.08.2006
    #3
  4. mores

    mores MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    lass mich raten ... du hast HEUTE von 1gb auf 2gb upgegradet, wolltest sehen wie viel doch frei ist und dann einen schock erlitten?

    ich auch, ich auch.

    und dank der suchfunktion hab ich dann herausgefunden, dass inaktiver speicher was GUTES ist, und nicht irgendwelche programme, die speicher horten, wie das bei den dosen so ist.
     
    mores, 28.08.2006
    #4
  5. Blendax

    Blendax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Dachte mir schon, dass das nicht problematisch ist! Da ich von Anfang an 2 GB hatte, kannt ich es nicht anders.
    Gruß

    PS: Zweiten GB Ram sehr zügig nachgerüstet, da Apple-Ram zu teuer!!
     
    Blendax, 28.08.2006
    #5
  6. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    7.862
    Zustimmungen:
    197
    bei mir ist manchmal unter 10MB, aber die geschwindigkeit ist ok mit 2 gb, man kann bequem arbeiten mit mbp, sogar aperture läuft in der version 1.1.2 zufriedenstellend :)
     
    trixter, 28.08.2006
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 2GB Ram aber
  1. edmund
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    925
    edmund
    17.11.2011
  2. macboogy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    723
    Rick42
    22.06.2008
  3. GeoPod
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.040
    GeoPod
    25.03.2008
  4. kilyman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.013
    johanndietsch
    17.01.2008
  5. equinox
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    595
    equinox
    03.01.2005