2D Technisches Zeichenprogramm UB ?

pdjf

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.06.2006
Beiträge
731
Suche ein professionelles 2D (3D) Technisches Zeichenprogramm für Mac als UB. Zu Windoof-Zeiten habe ich mit Vellum Cobalt gearbeitet. Ein mächtiges Programm mit einer kompletten Datenbank an DIN-Schrauben......
Habt ihr Tipps?

Danke!
 

flosse

unregistriert
Registriert
27.05.2006
Beiträge
4.074
Hallo, ich kenne Vellum zwar nicht, aber das gibts doch auch für OS X. Ansonsten sieh dich mal hier um Klick! (Ganz runter scrollen) :)

Ich persönlich benutze HighDesign 1.7 für Konstruktionszeichnungen und SketchUp Pro für Designentwürfe.

 

pseudogc

Mitglied
Registriert
19.12.2005
Beiträge
704
Madcat schrieb:
QCad ist auch UB

http://naranja.umh.es/~atg/software-qt3.html

Einfach bis CAD runterscrollen oder direkt hierüber laden: http://naranja.umh.es/~atg/Intel/qcad2050CEIntel.zip

Man muss dafür das QT-Paket installieren das es ebenfalls auf der Seite gibt: http://naranja.umh.es/~atg/Intel/QtMac336-Mini-Intel.zip


geneigte Leser,

die obige QCAD-Version ist NICHT UB - allerdings finden sich auf der angegebenen Webseite zwei getrennte Installationspakete fuer entweder PowerPC- oder eben Intel-basierte Macs.

cheers,

pseudogc
 

Madcat

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2004
Beiträge
17.173
pseudogc schrieb:
geneigte Leser,

die obige QCAD-Version ist NICHT UB - allerdings finden sich auf der angegebenen Webseite zwei getrennte Installationspakete fuer entweder PowerPC- oder eben Intel-basierte Macs.

cheers,

pseudogc

Stimmt. Es ist "nur" Quasi-UB. Man muss sich halt für seine CPU-Architecture die richtige Version herunterladen. Sorry ;) :D
 

maceis

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.880
kennyalive schrieb:
...
Ich finde es allerdings schade, dass es so Sachen wie Catia oder AutoCAD nicht für den Mac gibt :rolleyes:
AutoCAD? -- Brrrrrhhhh.

Als CAD Programme für den Mac kann ich folgende empfehlen (allerdings alles Profiprogramme mit entsprechenden Kosten):
- Microstation
- ArchiCAD
- VectorWorks
 

tau

Aktives Mitglied
Registriert
06.01.2004
Beiträge
10.042
pdjf schrieb:
Zu Windoof-Zeiten habe ich mit Vellum Cobalt gearbeitet.
Also bei den Ashlar-Produkten (Vellum Graphite, Cobalt, Argon, Xenon) wird offensichtlich momentan noch an einer intelfähigen bzw. Universal-Version entwickelt.

Bentley Microstation hat die Entwicklung an der Mac-Version meines Wissens eingestellt.
ArchiCad 10 gibt es wahlweise als PPC oder Intel-OSX-Version und Vectorworks 12.5 ist Universal.
 

dehose

unregistriert
Registriert
05.03.2004
Beiträge
5.305
Von UGS kommt irgendwann dieses Jahr NX als Mac Version!

Ist zwar ganz klar 3D, aber wollte es nur mal kundtun. :)
 
Oben Unten