1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

256 kbit/s nicht gleich 256 kbit/s?

Diskutiere das Thema 256 kbit/s nicht gleich 256 kbit/s? im Forum iTunes.

  1. Vollinsohr

    Vollinsohr Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2009
    Hallo,

    folgendes: ich hab mir gerade ein paar Titel aus dem itunes store gekauft und musste feststellen, dass einige in der Qualität doch zu wünschen übrig lassen. In manchen Songs ist teilweise ein krisseln an ganz bestimmten stellen(meist in den höhen) zu hören, oder aber ein Titel klackt z.B. an 2 sec. Meist nur leise, aber doch hörbar und nicht zumutbar, wenn ich dafür Geld ausgebe. Sind die Titel vllt. nicht alle echte 256 kbit/s , sondern nur nachträglich "hochkonvertiert" ? Manche Titel haben dagegen ganz gute Qualität.
     
  2. aretiss

    aretiss Mitglied

    Beiträge:
    5.853
    Zustimmungen:
    674
    Mitglied seit:
    10.03.2006
    wenn 256kbit draufsteht, ist auch 256kbit drin. wo die herkommen, ist natürlich eine andere frage.

    du kannst auch zwei 100gr. tafeln schokolade nebeneinander legen - das heißt noch lange nicht, daß sie auch gleich gut schmecken.
     
  3. Missingno

    Missingno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    03.07.2009
    Soll heißen: Wenn das Ding vorher 128kbit/s war und einfach aufgeplustert wurde, ists natürlich nicht das selbe.
     
  4. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.820
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Wie wärs mit nem Beispiel?
     
  5. Vollinsohr

    Vollinsohr Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2009
    genau das denk ich mir, dass sie vorher nur 128 kbit/s waren und keine echten 256 kbit/s. Das kann man dann nur nie wissen vorm Kauf. Beispiel wäre da Pull up the people von M.I.A. in den ersten 20 sec. und auch sonst in der Qualität in Ordnung fürn mp3 player, aber nich für eine Anlage.
     
  6. MacDandy

    MacDandy Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    24.01.2009
    Frag mich eh, wie Apple die Original Recordings gespeichert hat. In Lossless oder waren´s die ganzen Jahre schon 256kb files und die wurden nur wegen DRM downkonvertiert zu 128kb?
     
  7. MacDandy

    MacDandy Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    24.01.2009
    Auf keinen Fall hat Apple die Originale in 128kb gespeichert. Wenn Du den file auf 256kb hochkonvertierst, ist das Ergebnis ja noch schlechter als der 128kb file.
     
  8. kenkanuma

    kenkanuma Mitglied

    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    29.10.2008
    Warum sollte Apple von 128Kbit/s ausgehen? Das ist absolut unwahrscheinlich.

    Schonmal daran gedacht, dass auch Aufnahmen schlecht sein können? Meistens scheitert es daran. Da bringt das tollste Medium nix mehr.
     
  9. MacDandy

    MacDandy Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    24.01.2009
    Ich nehme auch mal stark an, dass die Aufnahme einfach grottenschlecht ist.;)
     
  10. Vollinsohr

    Vollinsohr Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2009
    Ich höre jetzt aber schon bei mehreren Songs immer mal wieder so eine Art klacken. Keine Ahnung wie man das beschreiben kann. Es ist nicht sehr aufdringlich. Ich würd sogar sagen, dass es viele gar nicht wahrnehmen würden. Ich bin da nur leider etwas empfindlich. Ich bemerke es auch in manchen Songs die nicht von itunes sind, allerdings nur bei verschiedenen unter 320 kbit/s. Ab 320 kbit/s sind alle Titel in sehr guter Qualität. Naja dann muss ich mir wohl wieder Cds leisten.
     
  11. kenkanuma

    kenkanuma Mitglied

    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    29.10.2008
    Und an deinem Mac liegt's bestimmt nicht? Was ist zB wenn du es mit einem mp3-Player abspielst?
     
  12. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.007
    Zustimmungen:
    4.714
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    So viel teurer sind die nun auch nicht. Qualität ist besser, Cover dabei, du hast noch was in der Hand.... Und das Regal sieht schöner aus ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...