"240 Songs. Eine Million verschiedener Abspielfolgen"

netzwerk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
666
Sind es nicht eigentlich ca. 4,1 * 10^468? :D
 

netzwerk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
666
Um den iPod Shuffle und den dazugehörigen "Werbeslogan".
 

flaebehop

Mitglied
Mitglied seit
12.06.2004
Beiträge
1.657
netzwerk schrieb:
Sind es nicht eigentlich ca. 4,1 * 10^468? :D
kommt ganz darauf an, wann ein song sich beim shuffeln wiederholt. also ob erst die 239 anderen gespielt werden, bevor derselbe song wieder dran ist, oder ob der song theoretisch auch zweimal hintereinander abgespielt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

zerozero

MacUser Mitglied
Mitglied seit
10.07.2004
Beiträge
649
ist es nicht 240!
 

netzwerk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
666
@flaebehop: Dann sind es ja sogar Kombinationen mit Wiederholungen, sprich ca. 2,3 * 10^611 Permutationen.
 

Al Terego

Mitglied
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
4.636
Können wir uns vielleicht einfach darauf einigen, dass dieses Ding im Gegensatz zum ipod (wenn man Musik bei sich haben möchte), ziemlich überflüssig ist?
 

jokkel

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
3.790
240!
=4067885363647058120493575921486885310172051259182827146069755969081486918925585104009100729728348522923820890245870098659147156051905732563147381599098459244752463027688115705371704628286326621238456543307267608612545168337779669138759451760395968217423617954330737034164596496963986817722252221059768080852489940995605579171999666916004042965293896799800598079985264195119506681577622056215044851618236292136960000000000000000000000000000000000000000000000000000000000
 

avalon

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.374
Al Terego schrieb:
Können wir uns vielleicht einfach darauf einigen, dass dieses Ding im Gegensatz zum ipod (wenn man Musik bei sich haben möchte), ziemlich überflüssig ist?
Nö, können wir nicht! :D
 

Mano

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
8
Al Terego schrieb:
Können wir uns vielleicht einfach darauf einigen, dass dieses Ding im Gegensatz zum ipod (wenn man Musik bei sich haben möchte), ziemlich überflüssig ist?
Das verstehe wer will. Es gibt auch Leute die sich eine iPod oder iPod mini nicht leisten können. Aber ein iPod Shuffle geht grad mal so.
 

McOdysseus

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2003
Beiträge
6.038
Al Terego schrieb:
Können wir uns vielleicht einfach darauf einigen, dass dieses Ding im Gegensatz zum ipod (wenn man Musik bei sich haben möchte), ziemlich überflüssig ist?
also ich bin froh, daß ich beim skaten nicht mehr mehrere hundert euro mit
mir rumschleppen muß und trotzdem apple in meiner nähe weiß! ;)
 

netzwerk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
666
@jokkel: Und jetzt bitte nochmal alle Permutationen mit Wiederholungen! *g*
 
B

Badener

Wiederholen sich die Lieder nicht, d.h. die komplette Playlist muß durchgespielt werden, bis sich ein Lied wieder wiederholen darf, dann ist es 240!. Die Lösung dazu hat ja jokkel schon geschrieben.

Kann sich jedes Lied genau einmal wiederholen (wie dies bei MP3-Playern-Zufallsgeneratoren üblich ist), dann ist es 480!.

Können sie sich beliebig oft wiederholen, dann gibt es unendlich viele Möglichkeiten.....
 

netzwerk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
666
@badener: Ich habe die Lösung für Fall 1 nicht viel eher als jokkel gepostet?
 

Al Terego

Mitglied
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
4.636
Ups, Wespennest.
ich gehöre bestimmt zu den wenigen, die über die „ich hab ständig Musik im Ohr Zeit“ seit Jahren drüber sind. Oder ich setze einfach andere Schwerpunkte.
Unbestritten würde ich mir den ipod zulegen, wenn ich so einen Dröhnstift haben wollte. Aber gibt’s denn am ipod keine Shuffle-Funktion wie bei jedem drittklassigen CD-Player? Kann doch nicht
Ich hab mich zwar noch nicht näher über den Shuffle informiert, aber wenn das Teilchen nur Shuffeln kann, und dann nur 240 Stückskes, dann ist es meiner Meinung nach eine Fehlkonstruktion.
Wenn doch, macht mich schlau.
 

tanzblume

Mitglied
Mitglied seit
17.02.2004
Beiträge
660
@badener und netzwerk:
jokkel meint nicht 240 Möglichkeiten, sondern 240! (Fakultät).
Dabei wir die Anzahl der Möglichkeiten miteinander multipliziert.

Wer Interesse hat, kann es auch hier nachlesen.

Die Möglichkeiten sind definitiv höher als 1000000 und um ein wesentliches höher als 240, eben wie schon jokkel schrieb.
 

kurare

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2003
Beiträge
1.176
Stimmt genau: Die Möglichkeit bei echten Shuffle liegt bei 240! (Fakultät).
 

netzwerk

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2004
Beiträge
666
@tanzblume: Darüber bin ich mir durchaus bewusst. Warum glaubst du habe ich auch "4,1 * 10^468" (in Worten: Vier Komma Eins Mal Zehn hoch Vierhundertachtundsechszig) geschrieben? Das entspricht der Zahl, die jokkel geschrieben hat. :rolleyes:
 

Nogger

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2004
Beiträge
372
Wenn man sich die Einstellung mal anschaut:



Es gibt da auch die Option "Choose higher rated songs more often". Dann ist die Auswahl nicht gleichverteilt, sondern gewichtet.