1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Mac OS Lion 2009er IMac 27 - Recovery bleibt hängen

Diskutiere das Thema 2009er IMac 27 - Recovery bleibt hängen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Mistamusiker

    Mistamusiker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2020
    Guten Morgen liebe Mac Gemeinde,
    Ich habe mir og Mac gestern gebraucht zugelegt, um ihn als DVD Player zu nutzen.
    Festplatte mit neuer Partition versehen.
    Alt cmd R
    Wollte die neusten mögliche OS X Version laden, Da er mich Lion ‚Steht zur Zeit nicht zur Verfügung‘ nicht laden lässt
    Der Bildschirm hängt seit 12 h, ,grauer Apfel, kein Fortschrittsbalken...
    Das Internet recovery ist aber normal durchgelaufen
     
  2. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.929
    Zustimmungen:
    1.338
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Systemdatum auf das Erscheinungsdatum des Macs bzw. dessen OS eingestellt mit dem er Ausgeliefert wurde..?
     
  3. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.312
    Zustimmungen:
    2.528
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Ein 2009er verfügt über keine Internet recovery, du kannst also bestenfalls nur das OS X/macOS laden auf das die recovery Partition geeicht ist und das wiederum wird an die Apple ID des Vorbesitzers gebunden sein.
     
  4. ERNIE_ms

    ERNIE_ms Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    02.02.2018
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...