20" iMac aus dem Ref. Store schlechte Qualität?

  1. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    Hallo,

    eines vorab: Ich hab jetzt die letzten zwei Tage damit verbracht, den 20" iMac aus dem Ref. Store sauber zum Laufen zu bekommen, leider ohne Erfolg und da bin ich auf Eure ehrlichen Meinungen angewiesen. Das soll jetzt kein rumgejammer werden, sondern ich lege einfach mal die Fakten auf, wie sich mir diese in den letzten zwei Tagen gezeigt haben. Und auch wenn es sich um Vorführgeräte oder gebrauchte Geräte handelt, kann ich IMO dennoch gute Ware erwarten, das denke ich zumindest. Aber zum Thema...

    Am Freitag habe ich meinen iMac 20" aus dem Ref. Store geliefert bekommen und war schon ganz aufgeregt, worauf schnell die erste Ernüchterung folgte, das Gerät ist auf der Front von KRATZERN übersäht! Keine kleinen Kratzer, sondern richtig tiefe, min. 2-3 cm lange. Ich spreche von min. 10-15 dieser Kratzer! Außerdem ist am linken Rand ein Stück Plastik "abgeplatzt".

    Ok, dachte, ich bau ihn mal auf und schalte ihn ein. Dann ist mir sofort die schlechte Ausleuchtung (dazu später mehr) und ein heftiges FLIMMERN aufgefallen, welches aus der Mitte heraus flimmerte. Das wurde erst besser, als ich über Mac OS X sämtliche Updates heruntergeladen hatte.

    Das Flimmern war weg, ok, also wollte ich die iSight ausprobieren, was mir nicht möglich ist, da zwar die Lampe neben der iSight leuchtet (grün), aber ich nur ein schwarzes Bild bekomme. Ich hab hier im Forum schon gesucht und keine Lösung finden können. Ich habe dann einen PRAM-Reset gemacht und auch 10.4.8 als Combo nochmal installiert. Keine Besserung. Ich bekomme nur ein schwarzes Bild. Wenn ich aber eine Taschenlampe direkt vor die Linse halte, sehe ich dieses Licht der Taschenlampe, mehr aber nicht.

    Davon einmal abgesehen, dass ich das Flimmern in den Griff bekommen habe, bleibt aktuell eine nicht funktionierende iSight sowie ein Kratzer übersähter iMac mit schlechter Ausleuchtung des Bildes. Dazu einmal zwei Screens:

    [​IMG] [​IMG]

    Was man im ersten Bild IMO sehr gut sehen kann, ist, dass der obere Bereich grundsätzlich besser ausgeleuchtet ist. Schlimm aber, dieser scheint oben fast ein wenig zu überstrahlen, während unten rechts das Bild immer dunkler wird. Wie auf dem Macuser.de Screen zu sehen, wechselt das weiß oben zu einem schmutzigen grau unten rechts.

    Muss ich das bei einem Ref. Mac wirklich akzeptieren? Die Kiste kostet immerhin noch 1150 Euro. Ich würde den am liebsten einpacken, gleich noch heute einen neuen bestellen und den ersten am Montag zurücksenden.

    Ich brauch mal Euren Rat, da ich echt verunsichert bin. Wer hat noch diesen Mac im Ref. Store gekauft und kann mir schreiben, das ich vielleicht nur ein Ausnahme Gerät bekommen habe. Denn wenn der zweite Mac auch so "schlecht" aussehen sollte, hab ich kein Geld mehr, mir einen weiteren zu bestellen.
     
    apfelnase, 28.10.2006
  2. macfreak-ac

    macfreak-acMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Da bleibt einem nicht viel zu sagen: Schick ihn unter Angabe der Mängel zurück. Das ist inakzeptabel!

    Wir sollten hier wirklich mal die Seriennummern mitsamt der Mängel in einem eigenen Thread sammeln.
     
    macfreak-ac, 28.10.2006
  3. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.094
    Habe nicht alles durchgelesen, ich habe jedoch einen refurb iMac 17" und der war praktisch neu.

    Also reklamieren und hoffen das man das anerkennt.
    Rede nett mit den Leuten und das wird schon klappen.
    (Ich habe bisher alles bekommen was ich haben wollte, man muss den Frust eben nicht an den Mitarbeitern auslassen, dann sind die Chancen um so größer auf Erfolg.
     
    avalon, 28.10.2006
  4. merlin44

    merlin44MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    Also mein Refurb iMac 17" war praktisch wie neu und hatte (welch Glück)
    sogar noch mehr RAM drinne als beschrieben.... also ein echter Volltreffer !!
    Dein Teil würde ich umgehend zurück schicken. Lohnt nicht sich zu ärgern ! ;)
     
    merlin44, 28.10.2006
  5. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    Danke Euch beiden. Ich hab die SNR meines Mac mal per EDIT hinzugefügt. Eine derartige Datenbank der SNR von Fehler-Macs halte ich für eine gute Idee.

    @Avalon: Da ich meinen Mac mini bereits bei eBay eingestellt habe, brauche ich recht schnell einen neuen Mac, denn der iMac zurückgeht. Was meinst Du ist besser, den neuen iMac schon bestellen und dann den ersten erst zurücksenden, oder erst mit Apple telefonieren und hoffen, das die mir einen neuen senden.

    Ich bin da sehr unerfahren, denn mein erster Mac war ein Mac mini und der ist vom ersten Tag an OHNE Probleme gelaufen. Danke für Eure Hilfe.
     
    apfelnase, 28.10.2006
  6. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    Also, als ich die Kratzer auf der Front gesehen habe, dachte ich mir, vielleicht hat die Kiste mehr Ram und ist deswegen so zerkratzt. Aber nada. Standardkonfig mit 512 MB.

    Ich überlege momentan eher, dann besser einen 17"er iMac aus dem Store zu nehmen, wobei das 20"er Display von der Größe echt klasse ist!
     
    apfelnase, 28.10.2006
  7. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Auch für die Second-Hand-Geräte gilt das 2-wöchige Widerrufsrecht:
    Benutze es...
     
    HäckMäc_2, 28.10.2006
  8. martin63

    martin63MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    87
    du 14tägiges rückgaberecht.
    also schick ihn am montag zurück und bestell dir den nächsten.
    ich hab schon einiges aus dem refurbstore bestellt und bis jetzt immer ordentliche ware erhalten.
     
    martin63, 28.10.2006
  9. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.094
    smoerkels, ICH würde erst telefonieren (leider erst wieder Montag möglich)
    ICH würde darauf bestehen das ein neuer geliefert wird und der alte direkt mitgenommen wird.
     
    avalon, 28.10.2006
  10. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    Ok, das werde ich versuchen, DANKE!
     
    apfelnase, 28.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac aus dem
  1. jockel06
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    437
    Lor-Olli
    08.01.2017
  2. Arent
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    603
    Paul1983
    15.12.2016
  3. A1234
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    5.051
    Grettir
    02.06.2013
  4. Edda1000
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.503
    chewara
    27.02.2012
  5. misterthing
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.065
    misterthing
    25.02.2011