2 Volumen auf Server synchronisieren?

elbkopp

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
1
Hallo,

ich habe bis jetzt leider keine vernünftige Lösung zum Synchronisieren von Ordner und Volumen auf einem Server gefunden.

Ziel: es gibt zwei angeschlossene Festplatten an meinem Server (OS X Server 10.62). Die Ordnerstruktur ist auf beiden Volumen identisch. Jetzt möchte ich bestimmte Ordner stündlich in eine Richtung synchronisieren.

Habe verschiedene Tools ausprobiert.

1. Retrospect 8 Server
Problem bei Retrospect ist bis jetzt, wenn ich die Kopieren Aktion nehme, werden alle Daten des Zielordners immer wieder neu angelegt. Egal welche Einstellungen ich vornehme. Dann ist das Synchronisieren bei einem Ordner der z.B. 100 GB an Daten enthält nicht in einer Stunden zu schaffen.

2. PresStore 3
Sehr geniale Software. Synchronisation funktioniert. Aber leider VIEL ZU TEUER für meine Zwecke.

3. ChronoSync
Synchronisation funktioniert. Dieses Toll kann man aber soweit ich es raus gefunden habe, nur als angemeldeter Benutzer ausführen. Das will ich auf einem Server aber nicht! Es gibt zwar den Chrono-Agent, aber der bringt mir nur etwas, wenn ich von einem anderen Rechner die Synchronisation ausführe.

Sprich ich benötige ein Tool das als Dienst auf einem Server ohne Benutzeranmeldung läuft und wenn es geht auch Meldungen zu Synchronisierungs-Vorgang verschicken kann.

Hat jemand eine Idee?

Viele Dank.

Beste Grüße, elbkopp
 

elbkopp

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
1
Ich verstehe das mit Retrospect 8 nicht ganz. Wenn ich ein neues Script zum kopieren anlege, hat man unter Ziele 5 Optionen. Ich habe es mit der ersten "Gesamtes Volumen überschreiben" versucht, hierbei wird das Zielvolumen vorher gelöscht. So soll es natürlich nicht sein. Und eine weitere Option ist "Ältere Dateien überschreiben". Hierbei müssten an sich vorhanden nicht geänderte Dateien nicht noch einmal gesynct werden. Retrospect macht das aber.

Habe ich vielleicht einen Denkfehler?

Hatte schon mal bei jemand anderen gesehen, das er eine Syncronisation mit Retrospect 6 macht, und dort hat es funktioniert.
 

Desmotron

Mitglied
Dabei seit
25.01.2007
Beiträge
337
Punkte Reaktionen
23
Wenn ich dich richtig verstanden habe, mache ich etwas ähnliches mit Synk Pro.

Nicht gerade günstig, gegen Retrospect allerdings ein Schnäppchen :D
 
Oben Unten