2 Tage altes Macbook nimmt keine Cd/Dvd an

share

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
10
Hey Macusers,

Mein umstieg sollte nahezu perfekt Verlaufen. Bis ich heute eine Dvd einschmeissen wollte.

Das Book zieht dir Disc ein, rückt sich die Disc zurecht und spuckt sie anschließend einfach wieder aus! Auf dem Desktop erscheint kein neues geräte Symbol oder ähnliches.

Unter infos über mein Mac, hab ich unter ATA den eintrag des laufwerkes. Also Installiert ist es wohl vernünftig!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Share!
 

orbaspain

Mitglied
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
272
Bring dein Macbook zum Händler wo du es gekauft hast und lass dir dein Superdrive austauschen.
 

apple][c

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
878
Wie sang schon Elvis so schön:

"Return to sender... badimbadim"

Aber ich würde sicherheitshalber mal mit 'ner anderen DVD probieren. Wenn es da auch nicht geht: Elvis!!!
 

share

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
10
ich hab das schöne ding übern apple store gekauft!
 

rpoussin

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.962
Welche DVD?

Betriebssystem- / Spielfilm- / HD- / Bluray- / Selbstbrand- / ?????
 

share

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
10
ich hab schon Audio Cds, DVD Filme und Selbstgebrante ausprobiert!

Keine Reaktion, einfach wieder ausspucken!
 

Holger-Holger

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
1.303
Da würde ich mich gar nicht aufregen... Zurück damit. Bei 2 Tagen reparieren die wohl gar nicht sondern wandeln gleich
 

share

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
10
tja, ich muss mich aber leider aufregen, da ich auf das kleine Ding hier angewiesen bin. Weis jemand wie lang sich sowas hinauszögern kann.

Ich benötige das Book wieder bis zum 8 Februar!
 

Holger-Holger

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
1.303
tja, ich muss mich aber leider aufregen, da ich auf das kleine Ding hier angewiesen bin. Weis jemand wie lang sich sowas hinauszögern kann.

Ich benötige das Book wieder bis zum 8 Februar!

Frage doch nach, ob Du nicht einen Termin machen kannst und drauf warten kannst...
 

share

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
10
hey macusers!

Ich hab mich jetzt mit dem technischen Support auseinander gesetzt. Ich muss schon sagen: hammer support!

Ich wurde zu einem Subhändler weitergeleitet der mit Absprache ein termin ausmacht und mich keinen Tag warten lässt mit der Reperatur.

Mein geburtstag ist gerettet! :cake:
 

HiQ

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2008
Beiträge
241
Habe mir auch vor kurzem ein MacBook über den apple store gekauft.
Wenn ich dein Problem hätte würde ich es gleich zurück geben und nicht an dem Ding rumschrauben lassen (quasi ein neues laufwerk oder sowas). Du hast ja noch das 14 Tage Rückgaberecht. Lass dir ein neues geben. Falls sie das nicht machen gib es zurück und kauf dir ein neues.

Wie lange hat es gedauert bis deins da war? Meins hat ein wenig gedauert (okay ich hatte auch ein bischen andere Hardware bestellt) und es kahm glaube ich aus Irland!!

Weiß jemand wo die herkommen? Würde ich gerne mal wissen.

mfg
HiQ
 

HiQ

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2008
Beiträge
241
Cool ... da war ich wohl ein bischen zuspät mit meiner Antwort.
 

share

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
10
ich lass einfach ein anderes superdrive einbauen. und fertig.

Brauch doch jetzt nicht etxra tallerei, und auf längere versandschieberei hab ich jetzt gar keine Lust!
 

dragi

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
100
Nach 2 Tagen würde ich Niemanden an meinem MB rum schrauben lassen!
Schick es zurück und lass dir ein neues geben oder gib es zurück und bestell dir ein neues! Durch das Online Ordern hast du ein 14tägiges Rückgaberecht, das würde ich nutzen. Ich kann die Leute hier nicht verstehen die wollen das du dir ein neues Laufwerk einbauen lässt...

gruß

dragi
 

share

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2008
Beiträge
10
findst du den weg so unsinnig?

vieleicht macht es echt sinn, sich dann ein ganz neues zusenden zu lassen ... hmHmhm...
 

HiQ

Mitglied
Mitglied seit
23.01.2008
Beiträge
241
Ich muss dragi zustimmen. Wie ich auch schon sagte lass dir lieber ein neues zuschicken.
 
Oben