2. Platte wird ständig in Ruhemodus geschaltet

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Pred, 23.09.2005.

  1. Pred

    Pred Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Hi,

    meine 2. Platte wird ständig in eine Art Ruhemodus versetzt, was ziemlich nervig ist, da es ein paar Sekunden dauert bis sie wieder anläuft wenn ich darauf zugreifen will.
    Ist ja eigentlich sinnvoll, doch kann ich die Zeit beeinflussen, nach wieviel Minuten Inaktivität die Platte "eingefroren" wird?
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Im Kontrollfeld Energie Sparen laesst sich grundsaetzlich festlegen ob eine Platte "wenn moeglich" in den Ruhezustand versetzt wird. Das gilt, sobald der Rechner inaktiv ist, also fuer eine gewisse Zeit keine Impulse von Keyboard oder Maus mehr bekommt. Diesen Zeitraum kannst du nicht beeinflussen. Du kannst es nur ganz ausschalten.
     
  3. Pred

    Pred Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Es geht aber nicht um Maus oder Tastatur. Die ist fast immer in Bewegung. Das passiert auch während der Arbeit, sobald ich eine gewisse Zeit nicht auf die 2. Platte zugreife und nicht während totaler Abwesenheit vom Rechner.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen