2. platte wird nicht mehr erkannt...

  1. andi-k

    andi-k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo forum,

    nachdem ich bislang beim umstieg auf os x prima mit der forensuche zurecht kam, ist nun der punkt gekommen, wo ich mir nicht mehr zu helfen weiß:

    mein G4 466 erkennt seit 2 tagen seine zweite festplatte nicht mehr. zwischenzeitlich wollte er auch gar nicht mehr booten und lies sich auch nicht in den target-modus zwingen - bzw. noch absurder: er bootete nur mit gedrückter T-taste... nach p-ram rück setzen fährt er jetzt wenigsten wieder "normal" hoch. ach ja, hab dann ganz "sündenvoll" noch mein pb-sys drüber geklont, hat aber auch nix geholfen

    1.platte 30 gb, 10.3.8 + progs
    2.platte 80 gb, user-daten

    was soll ich tun? was kann ich tun?

    besten dank und viele grüße
    andi-k
     
    andi-k, 16.03.2005
  2. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Ich würde beide Platten in einen anderen Rechner einbauen und erstmal ein Backup machen. Dabei sieht man gleich, ob es an den Platten oder am Rechner liegt.

    Frank
     
  3. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Wenn der Rechner nach dem reset des PRAM wieder beide Platten erkennt musst du gar nichts mehr machen. Wenn er die 2 Platte nicht mounted dann schau mal was der System Profiler und das Festplatten Dienstprogramm erkennen.

    Cheers
    Lunde
     
    lundehundt, 16.03.2005
  4. andi-k

    andi-k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal! leider hab ich in reichweite nur i-und p-books, wird mit dem umbau nicht ganz so einfach :(

    und pram rücksetzen sagt genauso wenig wie festplattendienstprogramm und sys-profiler: die platte ist weg...!

    :confused:

    andi-k
     
    andi-k, 17.03.2005
  5. Lynhirr

    Lynhirr

    Die zweite Platte als alleinige Platte anschließen, von CD booten und schauen, ob sie erkannt wird. Wenn ja, System drauf und Daten retten.

    Danach Hardware und Verkabelung testen.
     
    Lynhirr, 17.03.2005
  6. andi-k

    andi-k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    zum glück muss ich keine daten sichern! :)

    danke auch, hab zwar gehofft ums schrauben rum zu kommen, aber so hab ich wenigstens ne schöne wochenendbeschäftigung...

    andi-k
     
    andi-k, 17.03.2005
  7. Lynhirr

    Lynhirr

    Endlich mal jemand mit Backup? Respekt! :D

    Vielleicht ist nur ein Kabel lose oder ein Jumper stimmt nicht …
     
    Lynhirr, 17.03.2005
  8. andi-k

    andi-k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    YES! ;) deswegen bin ich auch relativ entspannt. ist auch zum glück erst kurz nach dem back-up passiert und außerdem soll ja aufm pb alles so sein, wie zu hause

    anschlüsse hab ich ja auch schon gecheckt und wegen dem jumper... ich hab das doch alles jahre nicht mehr angefasst :kopfkratz:
     
    andi-k, 17.03.2005
  9. Lynhirr

    Lynhirr

    Stimmt, dann kann es das nicht sein …
     
    Lynhirr, 18.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - platte erkannt
  1. Marschel
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    863
    Marschel
    04.01.2013
  2. fresbee
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.333
    rechnerteam
    08.11.2007
  3. tatze78
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    466
    chrischiwitt
    10.10.2007
  4. tomm
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    909
  5. Cloe
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.013
    newmedia
    19.12.2002