2 Partitionen, die 1 ausversehen gelöscht mit leopard drauf... HILFE

Diskutiere das Thema 2 Partitionen, die 1 ausversehen gelöscht mit leopard drauf... HILFE im Forum Mac OS X & macOS. Guten Abend, ich habe ein rießiges Problem. Mein Macbook pro mid 2010 hatte einen Virus. So viel ich nachverfolgen...

wie kann man mir helfen?

  • gar nicht :(

    Stimmen: 3 25,0%
  • minecraft

    Stimmen: 2 16,7%
  • Basebalschläger

    Stimmen: 7 58,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Bimsiausemdschungel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.01.2017
Beiträge
9
Guten Abend,
ich habe ein rießiges Problem.
Mein Macbook pro mid 2010 hatte einen Virus. So viel ich nachverfolgen konnte, befand dieser sicher auf der 1 Partition. Ich Wollte also meine Daten vor dem Virus schützen und löschte dummerweiße meinen Leoparden.
Ich glaube ich besitze keine DVD mehr. Habe aber auch keine Lust Yosimite drauf zu machen weil er dann ziemlich flott, langsam wird. Wie bekomme ich da ein Betriebssytem drauf, ohne das meine 2 partition zerstört wird?
Kann ich eine Instal DVD brennen? Oder lieber Betriebssystem auf Externe ziehen und anschließen?
Ich versuche mein Glück selbst in die Hand zu nehmen, manchmal ist der weg echt hart...
lieben Dank im vorraus!!!
Grüße Bimsi
 

ElKapitän

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
485
also ich habe für den Baseballschläger gestimmt! (übrigens mit ll xD)
und zu deiner Frage: geht beides, mach das was dir lieber ist :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bimsiausemdschungel

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.217
es geht ein 4ierus um?

btw: minecraft... nur um das gleichgewicht wieder herzustellen.
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.563
Einfach aus dem Backup zurückkopieren geht nicht?
10.5 ist natürlich schon etwas steinzeitlich, aber für 10.6 müsste man bei Apple noch die Installations-DVDs kaufen können, wenn man anruft.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MineCooky

MineCooky

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2016
Beiträge
1.969
Einfach aus dem Backup zurückkopieren geht nicht?
Eben, Backup. Du hast kein Backup? Dann lern was draus ;)

Du musst das Betriebssystem irgendwo kaufen, ich würde bei Apple anrufen. Oder Du beauftragst den hiesigen Computerladen damit, das er die gelöschten Daten wieder herstellen soll. Das ist allerdings teuer und damit holst Du zwar Deine Dateien wieder, aber eher nicht aber das komplette Betriebssystem.
 

Bimsiausemdschungel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.01.2017
Beiträge
9
Also sehe ich es richtig das ich mir den Leoparden besorgen muss.
Die install Datei auf eine DVD zu brennen bringt nichts?
Time machine hat iregendwann zu lange gedauert, dann habe ich es deaktiviert...
Ich werde def. draus lernen :)
Danke Boiz&Görlz
 

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
16.941
haha ja das war es durchaus. :D
War zwar ironisch gemeint... aber gut so ;)

Also sehe ich es richtig das ich mir den Leoparden besorgen muss.
Die install Datei auf eine DVD zu brennen bringt nichts?
Time machine hat iregendwann zu lange gedauert, dann habe ich es deaktiviert...
Ich werde def. draus lernen :)
Danke Boiz&Görlz
Also selbst schuld am Dilemma. Würde dringend empfehlen an
- Ausdrucksweise
- Rechtschreibung
- Mac Kenntnisse
zu arbeiten... sonst wird das nix mehr. :p
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rogi

Bimsiausemdschungel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.01.2017
Beiträge
9
War zwar ironisch gemeint... aber gut so ;)



Also selbst schuld am Dilemma. Würde dringend empfehlen an
- Ausdrucksweise
- Rechtschreibung
- Mac Kenntnisse
zu arbeiten... sonst wird das nix mehr. :p
HAHA Meine Rechtschreibung ist teils mit Absicht falsch. Klar schleichen sich da auch Flüchtigkeitsfehler unter.
Meine Mac Kenntnisse sind auf absoluten Amateur Niveau. Aber ich befasse mich lieber selbt mit der Problematik, bevor ich beim nächsten mal wieder dumm da stehe. ;)
LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ElKapitän

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
16.941
HAHA Meine Rechtschreibung ist teils mit Absicht falsch. Klar schleichen sich da auch Flüchtigkeitsfehler unter.
Meine Mac Kenntnisse sind auf absoluten Amateur Niveau. Aber ich befasse mich lieber selbt mit der Problematik, bevor ich beim nächsten mal wieder dumm da stehe. ;)
LG
Mit Absicht falsche Rechtschreibung? Nun ja... dann weisst du ja warum du dumm da stehst. ;) Oder liegt es an deinem jugendlichen Alter?
 

ElKapitän

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
485
  • Gefällt mir
Reaktionen: rogi und Bimsiausemdschungel

Bimsiausemdschungel

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.01.2017
Beiträge
9
Naja mein Name ist Bimsi. :)
So, habe eben den Leoparden runter geladen.
Wenn ich den auf meine Externe ziehe, sollte ich eig beim Start ( Command + R) über das Wiederherstellungsabteil darauf zugreifen können, oder täusche ich mich da?
LG
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben