2. Partition wird nach high Sierra Update nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von hazard000, 13.01.2018 um 02:08 Uhr.

  1. hazard000

    hazard000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Samstag
    hallo :)
    Hab auf meinem MacBook 2 Partitionen jeweils mit OS.
    Waren beide vorher auf 10.10.5
    Nun hab ich eine Partition auf 10.13.3 high sierra upgedatet. Im Boot Manager kann ich problemlos beide Booten. Die Partition mit Yosemite erkennt meine High Sierra Partition im Finder, aber die High Sierra nicht die Yosemite. Im Festplatten-Tool wird sie zwar angezeigt (mit falschem Namen) ist aber grau hinterlegt und ich kann nichts außer formatieren.

    Muss ich einfach nur die andere Partition auch auf high Sierra updaten damit es klappt?

    Danke :)
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48.924
    Zustimmungen:
    4.115
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    hört sich eher an, als wäre der voiume wrapper oder die partitionstabelle nicht ok.
    starte mal die internet wiederherstellung und reparier dort die platte (also als gerät, keine volume auf der platte).
     
Die Seite wird geladen...