2 Monitore am Mac Mini

Diskutiere das Thema 2 Monitore am Mac Mini im Forum iMac, Mac Mini.

  1. mike bols

    mike bols Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Hallo,

    Ich habe eine kurze Frage zur Grafik am Mac Mini (late 2012).

    In den Specs steht:

    -Intel HD Graphics 4000
    -Unterstützt bis zu zwei Displays mit 2560 x 1600 Pixeln, jeweils mit Millionen Farben
    -Nativer Mini DP Ausgang
    -VGA Ausgang mit Mini DisplayPort auf VGA Adapter (separat erhältlich)




    Heisst das, daß wenn ich zwei Monitore (je 1920x1080) an den DP Ausgang des Mini anschließen will, ich einen “DP auf 2xVGA” Adapter brauche?
     
  2. deep volt

    deep volt Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Hmm, der Mini hat doch auch HDMI!?
    Also einen Monitor per HDMI und einen per DisplayPort (per Adapter ist auch HDMI, DVI möglich) anschließen. VGA würde ich dringend vermeiden.

    Ergänzung: Die einzige (mit bekannte) Möglichkeit zwei voneinander unabhängige Displays am DisplayPort Ausgang zu betreiben ist zwei Apple Thunderbold-Displays per Thunderbold-DaisyChain an den Mac zu hängen.
     
  3. mike bols

    mike bols Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Das stimmt, aber mit HDMI wird bei mir der zweite Monitor nicht mehr erkannt, nachdem der Mini in den Ruhezustand gegangen ist.

    In den Systemeinstellungen/Monitore taucht er zwar weiterhin auf, der Monitor selbst gibt aber die Message "HDMI, no Signal detected".
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...