2. Monitor am iBook

  1. Jhonny Jumper

    Jhonny Jumper Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal eine Frage

    Und zwar wenn man einen 2. Monitor ans iBook anschließt wird die Arbeitsfläche ja nur gespiegelt gibt es da irgend einen Trick um dies zu umgehen und den 2. Monitor als seperate/einzelne Arbeitsfläche zu nutzen?
    Würde mich über Erfahrungen und Tips von euch freuen

    Mfg. Chris
     
  2. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
  3. microwave

    microwave MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    siehe post #2

    funz einwandfrei bei mir...mit 1280x1024 extern

    prost!
     
  4. ja

    Ja, ist sau geil!!!
    Leider hab ich nur nen schlechten tft mit gleicherauflösung wie das ibook. Trotzdem cool :D
     
Die Seite wird geladen...