2. Monitor am G4

michaelburnid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.10.2002
Beiträge
42
Hallo,

ich möchte gern an meinen G4/400 einen zweiten Monitor anschließen.

Gibt es Grafikkarten, die zu empfehlen sind?

Vielen Dank
Micha
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Billige oder Gebrauchte, wenn Dir VGA-Ausgang reicht. Wenn Du n zweites StudioDisplay anschließen willst wirds teuer. Von Village Tronic gibts die MPDD für Zweitmonitore und kostet um die 100 Euro. Ne Gebrauchte für die Hälfte reicht aber auch. Ich habe ne alte Formac Proformance III in meinem 400er, da gibts öfters mal Abstürze im Ruhezustand bzw beim Aufwecken. Das hängt wohl mit der Kartenfirmware zusammen. Weniger Ruhen hilft ;)

Jörg
 

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.743
Wenn du einen G4/400 AGP hast, dann kann ich dir die ATI Radeon 900 MAC Edition (ca. 190 Euro) oder ATI Radeon 8500 MAC Edition (ca. 240 Euro) empfehlen, beides sehr gute Karten mit sehr gutem Bild.
Alternativ kannst du auch eine PC ATI Radeon 8500 flashen, allerdings gibt es dabei sehr viel zu beachten und nicht jede Karte ist geeignet. Oder du kaufst dir einfach eine bereits geflashte Radeon 8500 bei eBay, die gehen da für ca. 100 bis 150 Euro über den Tisch.

Zu guter letzt bleibt noch das hinzustecken einer PCI-Grafikkarte was wiederum vom Betriebssystem abhängig ist. Verwendest du OS 9, kannst du eine PC Voodoo3 nehmen und flashen (hab ich selbst gemacht, funktioniert absolut problemlos und ist die günstigste Lösung). Verwendest du OS X fällt diese Möglichkeit aufgrund der fehlenden Treiber für die Voodoo3 weg und es bleiben dir diverse ATI Rage128 MAC-Edition oder ATI Radeon 7000 MAC-Edition zur Wahl.
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Sind das die ATIs für Dual-Monitorbetrieb, also 2 Monis an einer GraKa? Die MacEdition ist für AGP?

Jörg
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
PC GraKa flashen? Heißt das, daß die PC-Karte durch Firmware-veränderung Mactreibertauglich gemacht wird? Gibts dafür irgendwo Anleitungen?

Jörg