2 MAC´s???

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von spyder, 12.01.2006.

  1. spyder

    spyder Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    Hallo, ich habe eine frage wie kann ich zwei Minis verkabeln? Ich möchte wenn das möglich ist mit zwei Mac´s gleichzeitig ins Netz. Wenn so was machbar ist? ich weiß nicht ob es wichtig ist ich habe einen DSL 4000 anschluß. Vielen Dank im voraus.
     
  2. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    Am besten kaufst du dir einen Router mit nem 4er Switch drin... das ist die einfahcste Lösung um mit beiden ins Internet gehen zu können.
     
  3. mobs

    mobs MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ganz Easy. Kauf dir einen Router und 2 Ethernet-Kabel. Router konfigurieren und gut ist. Apple-Talk muss glaube noch aktiviert werden. Ist aber kein shweres Ding.
     
  4. MobyJones

    MobyJones MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Am Einfachsten ist es, wenn du dir einen Router mit einem 4- oder 5-Port Switch zulegst.

    edit: verd... zu langsam :)
     
  5. spyder

    spyder Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    edit: verd... zu langsam :)[/QUOTE]

    wie meinst du das? :(
     
  6. spyder

    spyder Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    Hallo und danke für eure tipps,Müß ich sonst noch etwas beachten? gibt es einen besimmten router oder ist das egal?
     
  7. MobyJones

    MobyJones MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    damit meinte ich nur, dass ich zu langsam beim posten war :)
     
  8. spyder

    spyder Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    ach so! Fand ich nicht.Danke schön :)
     
  9. MobyJones

    MobyJones MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Ich nehme mal an, dass du bereits ein DSL Modem hast. Dann brauchst du nur noch einen "Breitband-Router" wie die Dinger meistens heißen.
    Wichtig ist, dass der Router PPPOE unterstützt (machen eh praktisch alle).

    Ansonsten hängt deine Entscheidung eigentlich nur an deinen Ausstattungswünschen. Mit WLAN Access Point oder ohne, usw....
     
  10. spyder

    spyder Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    Ja DSL-Modem habe ich.also kommt der router ans Modem richtig?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen