2 Macs verbinden

schneckchen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.10.2004
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
7
Hallo zusammen,
Stand: imac mit altem g5 (nicht WLAN-fähig) per Kabel/Ethernet für Datenaustausch miteinander verbunden. Funktioniert einwandfrei. Wechsel ich aber auf dem Imac das Netz, also anderes WLAN (will meinen bisherigen Anbieter kündigen), wird die Verbindung gekappt. Ist das Netz nicht egal, wenn die beiden per Kabel verbunden sind? Anscheinend nicht....wer weiß Rat?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.011
Punkte Reaktionen
13.139
Musst du nur richtig einstellen.
Hast du die Internet Freigabe aktiv?
 

schneckchen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.10.2004
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
7
Internet Freigabe war bisher nicht aktiv...wenn ich das anklicke, geht's aber auch nicht.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.011
Punkte Reaktionen
13.139
Und die Interface Reihenfolge?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.011
Punkte Reaktionen
13.139
Systemeinstellungen Netzwerk.
Was steht da oben bei beiden?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.011
Punkte Reaktionen
13.139
Nein, links steht doch WLAN, Ethernet usw.
 

schneckchen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.10.2004
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
7
Ach sooo. Imac: WLAN (Grün=verbunden), alles andere rot.
G5: Ethernet grün, Rest rot (Internes Mode, FirWire) Änder ich das Netzwerk, sieht es genauso aus, nur dass die Verbindung der beiden Macs gekappt wird.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.011
Punkte Reaktionen
13.139
Der iMac müsste auch bei Ethernet Grün anzeigen.
 

schneckchen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.10.2004
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
7
Anscheinend nicht zwingend, da Verbindung ja im "altem" Netz funzt.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.011
Punkte Reaktionen
13.139
Dann überprüf mal die IP Einstellungen bei Ethernet auf beiden.
 

schneckchen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.10.2004
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
7
Vielleicht bin ich zu doof oder drück mich missverständlich aus. Beim Imac kann ich keine IP-Einstellungbei Ethernet prüfen, weil ja "nicht verbunden" und anscheinend auch nicht sein muss. Macs SIND abe verbunden. Beim G5 wird mir unter Ethernet diverses angezeigt, z.B. DHCP, IP-Adresse, Teilnetzmaske etc. etc. Was soll ich denn prüfen?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.011
Punkte Reaktionen
13.139
Beschreib mal dein Netzwerk.
Der G5 ist per Kabel mit was verbunden?
Der iMac?
Router?
 

schneckchen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.10.2004
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
7
Schreib ich alles später....muss jetzt leider arbeiten. Danke für's erste.....
 

schneckchen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.10.2004
Beiträge
186
Punkte Reaktionen
7
So, hab das Problem gelöst ;-) LAN-Kabel G5 musste natürlich(!) in den Router für neues Netz. Nachdem du gefragt hast, mit was der G5 per Kabel verbunden ist, fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren, dass ich das "übersehen" habe. Danke!
 
Oben Unten