1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

2 Jahre für Iconwechsel

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Phobia, 29.12.2003.

  1. Phobia

    Phobia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ich versuche gerade meine Icons zu ändern. Klappt nach den Anleitungen im Forum sehr gut (Apfel I und so...). Meine Frage: Ich hätte gerne alle meine Dokumente Ordner mit einem schönen schwarzen 3D Icon versehen. Muss ich jetzt jeden einzelnen Ordner auf den Festplatten mit dem Apfel C und Apfel V ändern? Das dauert ja eine Ewigkeit. Oder kann ich irgendwie sagen: Alle Ordner, die standardmässig blau sind, übernehmen jetzt das neue Icon?
    Und dasselbe für die Dokumente.
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    462
    Ich befürchte das mußt Du einzeln machen.
     
  3. Phobia

    Phobia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
     


    Wenn Du recht hast, dann bin ich jetzt aber entsetzt und enttäuscht.
     
  4. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    "Bekomme ich mein Icon in Kornblumenblau?" ;)

    Zumindest teilweise kann CandyBar Abhilfe schaffen.
     
  5. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Hallo,
    für Ordner die nicht mit dieser methode gehen wie Library und System und alle anderen kannst Du Candy Bar benutzen.
    Ich hab mir genau deswegen weil es so umständlich ist eine Contextual Erweiterung besorgt.
    Nun kann ich mit einem Rechtsklick oder Maus+Control klick wählen:
    Copy icon und dann zum anderen Ordner und dann wähle ich paste icon.
    Das wird wohl die schnellste möglichkeit sein die nichts kostet.
    CandyBar und andere Programme die es dafür gibt kosten etwas.
    Die erweiterung bekommst Du hier:
    defekter Link entfernt
    Eine andere Methode geht mit diesem Programm:
    defekter Link entfernt

    Grüße
     
  6. Phobia

    Phobia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
     

    Danke Icetheman! Hab ich gerade probiert, funktioniert gut. Aber das Problem, dass damit alle Ordner gleichzeitig das neue Icon kriegen, ist damit auch nicht gelöst. Aber es geht schneller, da hast Du recht. Ich denke, dass man da irgendwo irgendeinen Befehl eingeben muss, damit alle Ordner nicht mehr blau sind. Dazu braucht man aber wahrscheinlich Programmierkennnisse...
     
  7. Wenn jedes Word.doc ein schwarzer Ferrari sein soll, dann kannst Du im Programm-Bundle das Icon ändern. Auf Word ctrl-klicken, Paketinhalt anzeigen und dann unter Contents/Resources Word-Doc.icns (oder so ähnlich) austauschen.
    Ordnericons finden sich unter /System/Library/CoreServices/SystemIcons.bundle ctrl-klicken, Paketinhalt anzeigen und dann unter /Contents/Resources/GenericFolderIcon.icns. Wenn Du das austauscht, bekommen alle Ordner das andere Icon.
    Es gibt keinen Befehl, den man eingeben muss, damit alle Ordner nicht mehr blau sind. Die Ordner bekommen einfach das Icons, dass unter der besagten Stelle abgelegt ist.

    Wenn es nur einzelne sein sollen gehts auch mit einem AppleScript, dass die Geschichte mit dem Infodialog automatisiert. Ist recht leicht zu programmieren.
     
  8. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
     

    Leider geht das nur bei Programmen, die als Bundle vorliegen und die Ihre Dokument Icons als .icns Dateien vorliegen haben. Ausgerechnet Word z.B. gehört nicht dazu. Es ist kein Bundle. Da wird es dann schon wesentlich komplizierter, da Du dann z.B. mit Resorcerer oder ResEdit das Programm öffnen musst, um dort an den richtigen Stellen die neuen Ressourcen abzulegen.
    Da würde ich dann lieber die Finger von lassen, es sei denn, Du weißt genau, was Du da tust.

    Mr. D
     
  9. Phobia

    Phobia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
     

    Danke .ut, das klingt gut, nur schreibt er mir dabei, wenn ich das neue GenericFontIcon reinlegen will: Resourcen dürfen nicht verändert werden! Was mache ich da?

    JAAA, das Reinlegen klappt jetzt, aber die Ordner sind immer noch blau! Er ignoriert einfach mein neues Icon, das ich unter GenericFolderIcon.icns in den Resources Folder gelegt habe!?!?!?!?!
     
  10. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Wenn Du Candy Bar verwendest kannst Du das Programm auch so einstellen das alle neuen Ordner die Du machst und gemacht hast so ausehen sollen wie der den Du willst. Wenn Du Candy nicht kauft kannst Du nur eine bstimmte Zahl an Icons ändern. Hoffe das hilft
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen