2 ibooks auf einen Streich

Diskutiere das Thema 2 ibooks auf einen Streich im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. mpeterle

    mpeterle Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Ich gehe mit meiner Freundin und meiner EX-Freundin (hehe) am Samstag zwei ibooks kaufen. Meine Freundin kauft das 14" mit Superdrive und 60GB, meine Ex-Freundin das 12" und 80GB. Wir wollen die Dinger bei Gravis kaufen, dort bekommt man ja auch einen Education Rabatt in Form eines 50 Euro Gutscheins.
    Ist es sinnvoll die 3 Jahres Garantie bei Gravis mit zukaufen?
    Kann man in das 12" ibook irgendwie einen DVD Brenner reinkriegen?
    Muss ich beim Kauf auf sonst noch irgendetwas beachten? Zum Beispiel beim Display (Pixelfehler oder sowas?)

    Was sollte man auf alle Fälle auf einem ibook installiert haben?
    Hab mal sowas von einem Monitor Patch gelesen und irgendetwas fuer das touchpad?

    Meine Freundin braucht zudem noch einen WLan Router. Bei Gravis gibts einen von netgear mit hardware Firewall für 89 Euro. Wir hatten gedacht den dort dann direkt mit zukaufen oder ist das ein zu schlechtes Angebot?


    Vielen Dank fuer eure Hilfe,
    gruß peterle
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper Mitglied

    Beiträge:
    7.261
    Zustimmungen:
    414
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Du kriegst in das 12" eigentlich keinen DVD-Brenner rein.
    Kaufen doch nen externen.
    Längere Garantie ist IMMER empfehlenswert.
    Auf Pixelfehler würde ich achten.
    Mit dem Monitorpatch (Link hab ich grad nich) kannst du einen 2ten Monitor ansteuern am VGA-Ausgang.
    Der Router ist denk ich ein ganz gutes Angebot.
     
  3. zuecho77

    zuecho77 Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    10.09.2005
    klar solltest du drauf achten ob bei deinem ibook alles vernünftig ist, bis auf die passgenauigkeit des akkus, die is ja bekanntermaßen nicht so toll. lass dir doch beide modelle vorführen, dann siehst du ob das display fehler hat oder nicht. oder machs zu hause und brings zurück wenn fehler vorhanden sind. auf deinem ibook solltest du in der regel all das installieren was du brauchst ;)
    ich hab ausser n office (word, excel,powerpoint) nur icq und und iwork installiert.
    das office auch nur weil ich es für die uni brauche, oder vielmehr weil alle powerpoint bzw word nutzen und somit die weiterbearbeitung am einfachsten ist.
    viel spass mit deinen zwei chicks und natürlich den ibooks ;)
    würde mir allerdings net das 14" holen, aufm display sieht man nich mehr als auf dem 12" da die auflösung identisch ist.

    mfg
     
  4. kingvalle

    kingvalle Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    alter player...:D
     
  5. zuecho77

    zuecho77 Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    10.09.2005
    oh, der router...
    ja also man bekommt auch wlan router für die hälfte und die hardwarefirewall kann meines wissens bei so einem preis nicht sonderlich gut sein. oder warum gibts hardwarelösungen die 5000€ und mehr kosten? ausserdem ist eine "firewall" in jedem router enthalten :)
     
  6. m.okay

    m.okay Mitglied

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.11.2004
    freundin und ex-freundin zusammen???
     
  7. mymacs

    mymacs Mitglied

    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    2 ibooks

    Hi Peterle,

    Gerade habe ich mein zweites iBook bei Gravis gekauft. Ich habe jedesmal einen Hardwaretest machen lassen. Dabei kannst Du das Display sehr gut prüfen, beide waren pixelfehlerfrei.
    Ich würde nicht versuchen in das 12" einen DVD Brenner ein zu bauen, dann erlischt die Garantie, wird vermutlich auch platzmässig nicht gehen.
    Die Dreijahresgarantie würde ich in jedem Fall mit kaufen, da damit doch vieles ab gesichert ist.

    Na dann Dir und den Damen viel Spaß weiterhin mit den iBooks
    Gruß mymacs
     
  8. Larzon

    Larzon Mitglied

    Beiträge:
    8.051
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    ja das frag ich mich aber auch-....kopfkratz
     
  9. arona.at

    arona.at Mitglied

    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    als router würde den linksys wrt 54g empfehlen, läuft bei mir und bekannten schon seit nem halben jahr ohne probleme. "firewall" hat er auch dabei.
     
  10. TheMaXim

    TheMaXim Mitglied

    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    11.11.2004
    @Larzon
    :D is halt `n Chekka :D

    der weiß wie mans macht....

    (sorry for OT)
     
  11. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    15.683
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Wo ist das Problem?
    Wenn man sich gut versteht, ist das kein Thema! :cool:



    Wie man einen DVD-Brenner einbaut, kannst Du hier nachsehen:

    www.pbfixit.com/guide



    Edit:
    Hallo im Forum! :)
    *fast vergessen*
     
  12. Mac Mani

    Mac Mani Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Hi,

    zu den iBooks würde ich auf alle Fälle die Garantieerweiterung beantragen, Gravis hat die beste Garantieverlängerung und sie ist sehr günstig, wenn du sie zusammen mit der Hardware kaufst. Frag doch mal nach, ob beim Nachrüsten von beispielsweise Ram oder HDD die Garantie erlischt. Wenn ja, dann würde ich mir die Sache gleich von Gravis aufrüsten lassen.
    Beim Router gibt es bessere Angebote, denke ich.

    Viel Spaß mit den Chicas! So würde ich auch mal gerne mit Ihnen shoppen gehen... ;)

    Mac Mani
     
  13. qsan

    qsan Mitglied

    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Man is dat jeilllllllllllll!!!!!
    Will auch beide zusammen !!!!!!!!

    -;) Die Ibooks natürlich, hehehehehe!!!! -;)
     
  14. mpeterle

    mpeterle Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Vielen Dank für eure Tipps!
    Also, beide bekommen ja bei Gravis einen 50 Euro Gutschein, deshalb dachte ich, nehm ich dafür den router einfach gleich mit. Es sei denn, es gibt noch andere Zuberhörteile, die beide unbedingt direkt mitkaufen sollten?
    Werde mir beide Geräte dann tatsächlich mal vorführen lassen. Hab ja bei euch auch schon gelesen, das es Unterschiede im Bezug auf die Helligkeit des Displays geben soll. Kann man eigentlich auf einem extern angeschlossenem Monitor eine andere Auflösung als die 1024*768 einstellen?

    //Offtopic//
    Sooo, ganz kurz zur Erklärung ;-) War mit meiner EX über 3 Jahre zusammen. Danach ist sie viel durch die Welt gereist jetzt will sie nach Schottland ziehen, ist aber noch kurz in Deutschland. Mit meiner jetzigen bin ich 2 Jahre zusammen. Witzigerweise haben sich die beiden zufällig auf einer Party in Köln kennengelernt, keine von Beiden wusste von ihrem gemeinsamen "Bekannten" (also ich ^^). Das hat sich dann so im Gespräch zufällig ergeben ("...und wo hast du studiert...blabla...oh krass...kennst du zufällig den...)
    Ich sag ja, Köln ist ein Dorf ;-)
    Und wisst ihr was das beste ist, ich fahr morgen mit beiden Freundinnen nach Köln Karneval feiern, bin mal gespannt was das so gibt *hehe*

    Beide haben mich halt auch unabhängig voneinander gefragt, ob ich sie beraten könnte beim Laptop kauf.
    Beiden hab ich dann das ibook vorgeschlagen, obwohl ich selbst keinen MAC habe :-( ...aber gern einen hätte :))) so hab ich dann halt wenigstens 2 in der "Familie"

    lg peterle
     
  15. Lemim

    Lemim Mitglied

    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    der edu preis von gravis ist nicht sonderlich toll. für schüler/Lehrer oder Studenten gibt es noch

    www.macatschool.de
    bzw.
    www.macatcampus.de

    die Rabatte dort sind besser, allerdings kannst du dein Ibook vorher nicht sehen, da es dir geschickt wird...

    Ich zahl dort demnächst für mein Ibook 12" mit 80GB HHD und 1536MB RAM und einer Tasche (The Gimp) zusammen 1175 Euro. Da kann GRavis nicht mithalten.
    Einen Router gibt es wesentlich günstier z.B. bei atelco.de
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...