2 GB Speicher f.Mac Book Intel Core Duo

Quastl

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.03.2008
Beiträge
5
Hallo Leute

Ich habe mir 2 Speicher zu je 2 GB für MacBookPro Intel Core Duo 2,16 GB
gekauft.
So nun eingebaut , Starten nicht mehr !!!

Alte Speicher (2x 1 GB) eingebaut startet wieder ,
Warum mit diesen 4 GB Speicher kein Start ????

Ersuche Euch um Hilfe.
 

twiederh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.05.2005
Beiträge
1.440
Die Core Duo MBPs unterstützen nur 2 GB, keine 4 GB.
 

Dr. Thodt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.10.2003
Beiträge
1.748
Wenn du ein MBP der ersten Generation hast (Core Duo) kann es max. 2 GB RAM verwalten, also 2 x 1 GB. Die 2 GB Module dürften nicht erkannt werden.

Gruß DT
 

aXon

Mitglied
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
734
willkommen im forum :)

aber ich glaube ich muss dich enttäuschen, denn auch wenn es mit den 2x2GB gebootet hätte wäre es nix mit 4GB gewesen. soweit ich weiss können die MBP CD nur 2 GB RAM adressieren.

also am besten die beiden neuen 2 GB riegel wieder flüssig machen und ein eis davon essen gehen ;)
 

Klasl57

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.02.2004
Beiträge
1.714
Kann er denn nicht einen slot leer lassen?
 

Quastl

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.03.2008
Beiträge
5
Danke Euch mal für die flottn Antworten

Das Book ist 2006 gekauft (neu)
Die genaue Bezeichnung auf der Speicherkarte ist
> 2048 MB SO-DIMM PC2-5300 667 MHz
für AppleImac CoreDuo 2/Apple MacBookPro/
Apple Mac mini Core Duo2/Core Solo>

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
 
J

Junior-c

https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=339329

MfG, juniorclub.

PS: der RAM sollte passen wobei von den 4GB nur 3GB genutzt werden können. Da er nicht läuft würde ich sagen zurück zum Händler, denn prinzipiell spricht nichts gegen zwei 2GB Module in deinem MacBook...

EDIT: gerade eben erst gesehen, dass es nicht wie im Titel um ein MacBook sondern ein MacBook Pro geht, also bitte meinen "PS-Kommentar" verwerfen. Das MBP CoreDuo (Yonah) mit 2.16GHz kann nur zwei mal 1GB = 2GB RAM nutzen. Wäre es ein MacBook dann hätte es einen Core2Duo bei 2.16GHz und dann wären wie beschrieben 3GB mit zwei mal 2GB Modulen möglich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rolinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.06.2005
Beiträge
1.482
Die alten MBP´s können keine 4GB! Das ist wohl des Rätsels Lösung.
 

Quastl

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.03.2008
Beiträge
5
4 GB Speicher Book Pro 2,16 GHz

Hallo

Habe heute bei einen Apple Shop (Wien) nachgefragt ,
ja mit diesen Book Pro sind nur 2 GB möglich.

Ist ja nicht so ein großes Problem , 2 GB ist ja auch nicht so schlecht.

Danke Euch nochmals für die vielen Meinungen & Antworten.

Noch ein schönes Wochenende
 

shamez23

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
2.205
Aber dann zwei 1GB Module.
Wenn du nur ein 2GB Modul einbaust hast du keine Dual Channel Unterstützung mehr. Die gibts nur mit zwei gleichen Riegeln.
 
Oben