2 GB Ipod?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. void

    void Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist da was dran?
    http://www.mobileslash.com/viewtopic.php?t=367
     
    void, 19.12.2003
  2. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
     

    Hm... ich denke, am 7. Januar werden wir's wissen. :cool:
     
    dylan, 19.12.2003
  3. lemonstre

    lemonstreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
    ich denke das macht sinn. was keinen sinn in meinen augen macht ist die tatsache das auch der kleine ipod nicht für den betrieb beim sport geeignet ist. wenn der player wirklich auf der basis einer 1" festplatte konstruiert wird kann man ihn wieder nicht ernsthaft zum joggen snowboarden etc... verwenden...

    ich suche einen 100% sporttauglichen player - klein, leicht & robust der auch einen marathonlauf lang musik mitbringt...

    gruss
    lemonstre
     
    lemonstre, 19.12.2003
  4. Daria M.

    Daria M.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es nicht von Nike einen, der extra für diesen Zweck entworfen wurde? Naja, vermutlich ist der schon veraltet, ist länger her dass ich davon gehört habe.

    Aber den 2 GB iPod fände ich nicht schlecht, dann würde ich meinen mit 20 GB vielleicht verkaufen. Nachdem ich jetzt alle meine Lieblings-CDs gerippt habe, komme ich gerade mal auf 4 GB, und die Hälfte der Songs überspringe ich ohnehin immer... Naja, mal sehen ob sich das Gerücht bewahrheitet. Falls ja wäre es ganz schön idiotisch von Apple, dass sie das Weihnachtsgeschäft so knapp verpasst haben.
     
    Daria M., 19.12.2003
  5. lemonstre

    lemonstreMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
    der player von nike/philips gibt es, meines wissens mir maximal 128 mb :( das reicht gerade mal für 2 alben... also absolut indiskutabel!

    gruss
    lemonstre
     
    lemonstre, 20.12.2003
  6. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    hihi Lemonstre, mein Mann hätte das locker mit einem USB-Stick-MP3-Player geschafft, denn er rannte den Marathon mit 2.32' .... (Scherz beiseite, natürlich im Wettkampf ...)

    Aber ich finde auch, daß Apple einen sporttauglichen IPod, also mit chip, rausbringen könnte. Und zwar, im Gegensatz zu der Masse von Stickplayern auf dem Markt, mit allen wichtigen Features, die einen IPod ausmachen. Inklusive Design!!! da wäre ich auch dabei!!! denn auch mit nur einer Stunde Laufen oder zwei Stunden Radeln wäre ein kleiner erschütterungsfreier IPod sehr praktisch.

    Ich glaube halt, daß Apple mit einem 2-Gig-IPod am ehesten Neueinsteiger erreicht - denn die, die schon einen IPod haben, haben auch eine größere Musikbibliothek, und wie die nun splitten? wer tut sich das an? nicht allzu viele, denke ich mal.

    Gruß tridion
     
    tridion, 20.12.2003
  7. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Also Sinn machen würde das durchaus. 2GB ist zwar im Vergleich zu den jetzigen Modellen echt wenig, aber da passt schon einiges an Musik drauf.
    Und wer eine größere Biblithek hat kann ja auf manuelle Sync umschalten. Dank Firewire sind die Lieder ja schnell ausgetauscht.

    Aber ich könnte mir auch vorstellen das wieder ein 5GB Modell kommt.
     
    Magicq99, 20.12.2003
  8. macfreak-ac

    macfreak-acMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Glaubt man dem Artikel der Audiorevolution sollen nach Angaben eines Händlers aus Los Angeles die Gerüchte, dass zur Macexpo ein neuer Einsteiger-iPod vorgestellt werden soll, zutreffen; mit einer Speicherkarte als Datenträger.
    Mir soll das egal sein, ob solch ein Ding vorgestellt wird oder nicht. Mich interessiert nur, ob die bisher bekannten iPods womöglich durch ein neues entry-level Modell günstiger werden!? Dann würde ich mir nämlich ein 40GB-iPod an Land ziehen. Was glaubt ihr?

    Greetz,
    macfreak
     
    macfreak-ac, 28.12.2003
  9. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    also wenn 2gb iPod dann bitte nicht mit festplatte, sondern mit speicherchip. dann aber mit der möglichkeit von einem festplatten iPod direkt musik rüberzuladen - ohne computer.

    gruss
    wildwater
     
    Wildwater, 28.12.2003
  10. macfreak-ac

    macfreak-acMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Wenn ein iPod mit Cardslot angeboten wird, dann ist entweder keine Karte dabei oder nur eine 128MB oder 256MB. Alle grösseren Medien wären zu teuer, um den "100$-iPod" zu realisieren. Allerdings macht ein iPod mit solch geringem Fassungsvermögen, meines Erachtens, wenig Sinn. Dann kann man getrost auf die Standard-MP3-Sticks zurückgreifen.

    Aber wie schätzt Du nun die Preisentwicklung der übrigen iPods ein, falls ein solches Gerät vorgestellt wird!?

    Greetz,
    macfreak
     
    macfreak-ac, 28.12.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod
  1. iRobat
    Antworten:
    55
    Aufrufe:
    9.458
  2. iPhoneCEO
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    811
  3. jalubema
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.568
    McOdysseus
    01.06.2011
  4. Kopfkissen
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.563
    Dilirias Cortez
    27.04.2011
  5. rasmusonline
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.475
    ipodtouch4
    19.08.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.