2 Fragen bzgl. gekauften Titeln aus dem iTunes Music Store

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von curve, 13.04.2005.

  1. curve

    curve Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe gerade meine gesamte iTunes-Bibliothek von meinem alten iBook auf mein neues PowerBook (das übrigens wirklich ein mieses Display besitzt ...) übertragen. Alten Account abgemeldet, auf dem PowerBook angemeldet, alles läuft wunderbar.

    Aber zwei Probleme hab ich noch. Zuvor hatte ich in iTunes unter dem Store Icon noch ein Icon Gekaufte Titel. Das war eine Liste aller Songs die ich gekauft habe. Obwohl mein Account nicht geändert wurde, fehlt dieser Punkt jetzt, also sind alle meine gekauften Songs nur über die Bibliothek auffindbar. Wieso kann denn iTunes nicht den Menüpunkt wieder einfügen, schließlich weiß das Programm doch, welcher Song mit welchem Account gekauft wurde?

    Und da ich nun schon keine automatische Liste bekomme, so will ich mir doch wenigstens meine Bibliothek nach den gekauften Songs sortieren lassen. Ich habe aber keine Möglichkeit gefunden, mir in der Liste anzeigen zu lassen, was ein gekaufter Song ist und was nicht.

    Jemand ne Idee?
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Das liegt wohl daran, dass du auf diesem Rechner noch keine Titel gekauft hast.
    Ausserdem musst du deine bisher gekauften Titel erst für diesen Rechner authentifizieren. Dann sollten sie auch in der Liste auftauchen.
     
  3. JollyRogers

    JollyRogers MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    kauf ein lied auf dem powerbook, dann erscheint die playlist wieder. in die kannst du dann deine anderen gekauften lieder ziehen.
     
  4. curve

    curve Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das löst mein erstes Problem. Habe gerade 3 Songs gekauft und jetzt habe ich wieder "Gekaufte Musik" in meinem iTunes. Aber es sind nur die 3 neuen Songs drin!

    Nö, mein PowerBook ist authorisiert und spielt alle meine alten gekauften Songs ab. Aber sie werden nicht in die Liste übernommen. Das ist doch totaler Mist von Apple! Ich brauche eine Liste meiner gekauften Songs, da man sich ja selbst um die Sicherung auf CD kümmern muss. Also kann ich jetzt alle Ordner nach meinen einzelnen Songs durchsuchen!? Das kann's doch wohl nicht sein. Bin ich denn der einzige? Oder wie macht Ihr das?
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Kannst du denn die 'alten' Songs nicht einfach in die Liste reinziehen?

    Sorry, hab bisher noch nie den Rechner gewechselt, daher nur wilde Vermutungen...
     
  6. curve

    curve Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Klar, ich kann die alten Songs manuell in die Liste Gekaufte Musik ziehen. Aber das ist ja was für Wahnsinnige. Ich kaufe fast nur einzelne Songs, habe also bei den gekauften fast so viele Interpreten wie Songs. Dann muss ich also manuell durch meine gesamte Bibliothek und jeden Song einzeln markieren. Wenn es wenigstens ein Attribut gäbe, damit alle gekauften Songs in der Liste sortiert sind. Über dateityp AAC geht es nicht, da ich nur AAC habe ...
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Doch. Da wird, wenn ich mich richtig erinnere, noch zwischen AAC und geschützter AAC unterschieden.
     
  8. m4a = ohne DRM
    m4p = iTMS Songs mit DRM
     
  9. curve

    curve Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ui, das ist ja ein böser Hack ;-)
    Dann muss man also über den Finder nach m4p (nicht mp4) suchen, und das Suchergebnis dann per Drag&Drop in iTunes ziehen. Es geht problemlos, aber Apple sollte sich da mal was einfallen lassen ...
    Danke!
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Hast du bei den Darstellungen "Art" eingeblendet?