2 Festplatten im G5 Quad...

  1. Blindedeye

    Blindedeye Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bin neu hier und hab auch das erste Mal mit nem Apple zu tun...das Problem jetzt, ich hab zwei Festplatten im G5 Quad...doch die neu eingebaute Platte spiegelt lediglich die bereits vorhandene Platte...aber ich will beide zusammen laufen lassen, damit ich mehr Fesplattenkapazität habe...wie kann ich das bewerkstelligen? Danke!
     
    Blindedeye, 03.03.2006
  2. oSIRus

    oSIRusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    ich denke da wirst du von der system-dvd booten und den raid-1 verbund im festplattendienstprogramm lösen müssen.

    ob danach ne neuinstallation fällig ist, weiß ich nicht. auf jeden fall vorher daten sichern (auf eine 3.platte, falls vorhanden).
     
    oSIRus, 03.03.2006
  3. Blindedeye

    Blindedeye Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Aha...hm...werd mal schauen ob das so klappt...danke für die schnelle Antwort!
     
    Blindedeye, 03.03.2006
  4. oSIRus

    oSIRusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    also nachdem du sagst, du willst sie zusammen laufen lassen. d.h. du willst danach eine platte haben? dann mußt du ein raid-0 daraus machen. im fall von raid-0 musst du aber anschließend auf jeden fall neu installieren.

    andernfalls einfach das raid-1 lösen.
     
    oSIRus, 03.03.2006
  5. Reaper

    ReaperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    9
    bei RAID 0 ist aber die verringerte Datensicherheit zu beachten, ich würde wenn da beide extra laufen lassen, bzw. nur disk chaining machen, also 1 logisches laufwerk ohne geschwindigkeitsvorteil. Weiß jetzt nicht wie mac os x das nennt.
     
    Reaper, 03.03.2006
  6. Blindedeye

    Blindedeye Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Jupp, genau, ich möchte aus zwei Platten praktisch eine machen...heißt es, dass wenn ich nen Raid 0 mache, dass danach beide Platten neu installiert werden müssen? Also gehen alle Daten auf den Platten verloren?
     
    Blindedeye, 03.03.2006
  7. oSIRus

    oSIRusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    ja geht alles verloren. installiert wird dann anschließend auf der einen großen (OS X sieht dann nur noch eine platte) platte. bei raid-0 wird jede datei quasi auf beide platten gleichmäßig verteilt wird. somit hast du bei raid-0 auch annähernd doppelte geschwindigkeit.
     
    oSIRus, 03.03.2006
  8. Blindedeye

    Blindedeye Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Und ginge es auch, beide Platten einzeln für sich laufen zu lassen, ohne Spiegelung?
     
    Blindedeye, 03.03.2006
  9. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Klar, dann hast du halt 2 Festplatten :).
     
    Peacekeeper, 03.03.2006
  10. Blindedeye

    Blindedeye Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja...aber mit welcher Einstellung? Wie soll ich das machen? Denn jetzt wird nur gespiegelt! :(
     
    Blindedeye, 03.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatten Quad
  1. Force One
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    139
    aretiss
    02.05.2017
  2. futureformer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    181
    Paul1983
    08.04.2017
  3. Pro3punkt1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    650
    Pro3punkt1
    26.10.2016
  4. m.stoch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    670
    Massaguana
    27.04.2016
  5. Bahamas5
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    471
    Bahamas5
    06.01.2016