2 Fach bei Drucker unter Windows auswählen (Paralells)

Diskutiere das Thema 2 Fach bei Drucker unter Windows auswählen (Paralells) im Forum Windows auf dem Mac

  1. Para440

    Para440 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2007
    Hallo,

    folgendes Problem:
    Drucker im Büro = Epson AcuLaser CX11NF
    Der Drucker verfügt über zwei Fächer. In einem sind die Briefbögen, im Anderen weißes Papier.
    Unter Mac Os funktioniert alles Prima, Allerdings kann ich unter Windows mit Parallels nicht das entsprechende Fach auswählen.
    Ich habe unter Windows diesen HP Standarddrucker installiert. Wenn ich mit dem Original Epson Drucker arbeite funktioniert der Druck nicht.

    Hat jemand Abhilfe?

    DANKE
     
  2. Mac_i_messer

    Mac_i_messer Mitglied

    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    137
    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Vermutlich hat der HP Standarddrucker kein 2. Kassettenfach?
    Vielleicht klappt folgendes:
    Im Mac gibst du den Epson Drucker unter Drucker -Sharing frei.
    Unter Parallels Win installierst du Bonjour für Windows.
    Damit kannst du den original Druckertreiber verwenden.
     
  3. Para440

    Para440 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2007
    Danke - das ging ja flott.
    Werde ich morgen gleich mal versuchen.

    Der HP-Standarddruckker hat übrigens 4 Fächer, klappt jedoch mit keinem.
     
  4. Para440

    Para440 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2007
    Hat prima funktioniert und war supereinfach.

    DANKE
     
  5. bikerjack

    bikerjack Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.05.2007
    Sorgt die Installation von Bonjour dafür, dass ich alle unter MacOS funktionierenden Drucker auch unter Windows/Parallells nutzen kann?
    Ich bekomme den unter MacOS installierten Drucker unter Windows einfach nicht installiert, da nicht direkt über USB, sondern über WLAN eingebunden.
    HAJÜ
     
  6. Para440

    Para440 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2007
    Bei mir unter Lan eingebunden - funktioniert top.
     
  7. bikerjack

    bikerjack Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.05.2007
    Funktioniert bei mir auch gut. Nur der "Drucker" Adobe PDF, der im Mac installiert ist, wird zwar als Drucker angezeigt, windows stürzt aber bei Anwahl ab. Gibt es dafür auch eine Lösung?
     
  8. lalle

    lalle Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Moin,
    habe Bonjour für Windows auf mein MB installiert. Der Drucker hängt an meinem "Homeserver" (G4) und wird auch unter Windows per WLAN erkannt, aber beim Einrichten von Bonjour kommt die Fehlermeldung:
    "Ihre Benutzerrechte auf diesem Computer reichen nicht aus, um ihn mit diesem Drucker zu verbinden."
    Habe auf dem G4 Printer- u. Windowssharing aktiviert. Was habe ich übersehen?
     
  9. lalle

    lalle Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Keiner einen Tip?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...