16% Mehrwertsteuer

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von kaiserlein, 03.02.2005.

  1. kaiserlein

    kaiserlein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    hi
    Ich hätte da mal eine allgemeine Frage. Wenn ich als Österreicher ein Powerbook z.B. bei Mactrade bestelle, da sind doch bei den Preisen nur 16% Mehrwertsteuer inkludiert. In Österreich hätte ich aber im Normalfall 20%!
    Wie ist denn das so?
    Lg Kaiserlein
     
  2. fozziebear

    fozziebear MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Die Deutschen haben numal nur 16% MwSt.
    Theoretisch könntest du Dir beim Einkauf in DE die MwSt gutschreiben lassen und müsstest in Österreich nachzahlen.
    Wie das in der Praxis aussieht weiß ich leider nicht genau.
    Im Geschäftsverkehr zwischen DE und AUT zahl ich nämlich gar keine MwSt.
     
  3. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Mit der unterschiedlichen Mehrwertsteuer hast du Recht, aber das ganze hängt davon ab wo Mactrade ein Lager hat und fakturiert.
    Fakturieren Sie in Austria ist der Fall klar, du hast die 20% auf der Rechnung. Von Deutschland aus müsstest du eine Rechnung ohne MwSt. bekommen und diese direkt entrichten, das ganze läuft dann über den Zoll.
     
  4. sahomuzi

    sahomuzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0

    cancom verkauft auch in Ö (www.cancom.at), da hast du dann gleich die 20% dabei.

    und das hier habe ich auf mactrade gefunden:

    Also klingt für mich nicht, als wären die auf einen Verkauf in Ö eingestellt. ;)
    Vor allem gibt´s dann sicher Probleme bei Garantiefällen.



    Musst halt bei allen shops schauen und gegenfalls anrufen. ;)