16:9 und iMovie

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von WerbeChecker, 06.05.2004.

  1. WerbeChecker

    WerbeChecker Thread Starter

    Hallo,

    ich habe mit einer Sony DCR-TRV30E ein paar Schnipsel in 16:9 gemacht und möchte mir diese nun ins iMovie holen.

    Bekomme ich aber nicht hin. Wenn ich es einspiele, dann ist alles aufs normale Format gequetscht.

    Was muss ich tun, oder geht das mit iMovie nicht?

    Wenn nein, welche Software soll ich mir holen, womit sowas geht?

    Zur Info, ich mache das so selten, dass ich es nicht einmal als Hobby bezeichnen würde. Premiere ist mir deshalb zu teuer dafür.

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Andreas
     
  2. Descartes

    Descartes unregistriert

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2002
     
    Such hier im Forum mal nach den Stichworten: "16:9" und "iMovie" dann findest du insgesamt 7 Treffer.
    Diesen Treffern zu Folge kann iMovie nicht mit 16:9 Videos umgehen.

     
    FinalCut Express 2 (bspw. für ~260EUR bei Cyberport) wäre eine Möglichkeit

     
    Premiere? Gibts das (auf'm Mac) denn überhaupt noch? Ich dachte das wurde inzwischen komplett von FinalCut Pro abgehängt? ;-)
     
  3. WerbeChecker

    WerbeChecker Thread Starter

    Vielen Dank für die Antwort!

    Dann werde ich mich auf Shopping-Tour begeben, und mir FinalCut Express holen.


    Habe wohl zu oberflächlich gesucht, da ich nur "16:9" ohne "iMovie" eingegeben habe.

    Aber es heißt ja auch "Forum" und nicht "Archiv" ;)


    Ob Premiere noch aktuell ist - keine Ahnung, ist nicht mein Business.


    Viele Grüße
    Andreas
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.962
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Premiere

    hallo

    premiere für den mac wird nicht mehr weiterentwickelt.

    gruss
    wildwater
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen