16:9 Display an iBook?

BoDok

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.10.2004
Beiträge
111
Hallo, langsam aber sicher möchte ich meine alte Röhre durch was neues ersetzen. Ich bin auf das neue DELL Display 2005FP (20", 16:9, 1680x1050 Auflösung). Da dieses Display DVI und VGA Eingänge besitzt reizt es mich doch sehr, da ich das Display momentan analog betreiben kann, später aber immer noch die Möglichkeit habe aufzurüsten. Jetzt meine Frage, packt die Graphikkarte von meinem iBook (32MB VRAM) dieses Display? Habe natürlich den Screen-Enhancer aktiviert. Danke im voraus,

Bo!
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Das iBook schafft eine Auflösung von bis zu 19**x 14**. Mit anderen Worten: Es geht! Aber eben nur analog.
 

BoDok

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.10.2004
Beiträge
111
Und wie ist das mit der Qualität des Bildes? An meiner Röhre bin ich damit zufrieden, aber wie ist das an einem TFT? Vorallem da ich gesplittet ja nur 16MB VRAM habe. Und erkennt die Graphikkarte automatisch dass es ein 16:9 Display ist bzw. verändert die Auflösung Displaypassend?
 

sgmelin

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2004
Beiträge
3.729
Nein. Rechne doch mal: 1680x1050x24/1024/1024=40,374755859375 MB
Und das ist nur das externe Display. Das interne ist da gar nicht mit eingerechnet. Das benötigt auch nocht Speicher.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.875
edit: wer lesen kann ist klar im vorteil! post bitte löschen!
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Ibooks habe das 4:3 Format! Das iBook sollte auch 16:9 erkennen. In den Systemeinstellungen unter Monitore -> klicke Monitore erkennen und du kannst Auflösung einstellen, vermutlich die Auflösung vom Bildschirm, die dann im 16:9 Format ist.
 

mitch85

Neues Mitglied
Registriert
10.11.2004
Beiträge
36
sgmelin schrieb:
Nein. Rechne doch mal: 1680x1050x24/1024/1024=40,374755859375 MB
Und das ist nur das externe Display. Das interne ist da gar nicht mit eingerechnet. Das benötigt auch nocht Speicher.

Jo, nur dumm das du direkt von Bit in Kilobyte umrechnest!

1680x1050x24/8/1024/1024 = 5,04... MB :)
 

BoDok

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.10.2004
Beiträge
111
Warum wird dann eine Auflösung von bis zu 19**x 14** angeboten wenn ich nach Deiner Rechnung nicht mal an die erwähnten 1680x1050 mit 32MB komme? Oder verstehe ich da gerade was nicht? und das x3 bezieht sich auf die Farbe (RGB)? Benötige ich dann also pro Pixel pro Farbe 1 Byte Graphikleistung?

Ok Danke, habe die Anwort gerade im Post darüber gelesen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

frittn

Neues Mitglied
Registriert
04.06.2003
Beiträge
24
habe ein 12 zoll ibook g4 1GHz - screen enhancer bzw screen spanning doc. gehen nicht - weiss jemand warum?- bzw was ich dagegen tun kann - kann das script zwar anklicken, aber nichts passiert, auch nach reboot nicht...

danke für eure hilfe
tho
 
Oben