12" oder 14" ?

  1. mcfeaces

    mcfeaces Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hola,

    hab beschlossen mir als erstes notebook meines lebens ein ibook zuzulegen, bin aber noch unschlüssig welche größe ich nehmen soll.

    zwar ist mir klar ,dass eher geschmackssache ist, aber vielleicht gibts hier jemanden der mir ,mir fehlende erfahrungswerte geben kann.

    werde eigentlich es arbeitsmäßig hauptsächlich zur textverarbeitung verwenden, und hab dabei die befürchtung, dass mir nach einigen stunden ein 12" bildschirm zu klein sein wird, weiters hätt ich auch gern einen dvd brenner dabei und den gibts halt nur bei 14" integriert.

    nur handlicher sind die 12" allemal, und der brenner kann ja auch extern sein...

    wie arbeitet es sich den länger auf dem 12"?
     
    mcfeaces, 30.01.2006
  2. Kevin Delaney

    Kevin DelaneyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    ich arbeite lange mit 12"...

    hast du gute augen?
     
    Kevin Delaney, 30.01.2006
  3. Gray

    GrayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    ich würd das 12" nehmen, die Auflösung ist beim 14" die gleiche, dh. du siehst sowieso nicht mehr, alles ist nur größer !! Ist Geschmackssache, aaber ich finde beim 14" siehts wegen den großen Pixeln unscharf aus...


    PS.: Benutz die Suche da wurde das auch schon oft diskutiert
     
    Gray, 30.01.2006
  4. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    12"!

    Ich hänge da seit über drei Jahren vor herum.
    Erst am iBook und seit kurzem am PB.
    Ich mag es gar nicht größer haben. Und falls
    doch, muss es dann eh eher ein 19" oder 20" TFT
    sein, welchen man noch dran klemmen kann! ;)

    Edit:
    Hallo im Forum! :)
     
    Spike, 30.01.2006
  5. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    14" ist schon schön, vor allem wenn man mal ne DVD guckt oder ähnliches. Ist natürlich etwas schwerer.
     
    djdc, 30.01.2006
  6. Gremlin

    GremlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    3
    Mein vorheriges Notebook war ein 12" iBook, bis ich vor knapp 2 Jahren auf ein 15er PB umgestiegen bin. Ich bin mit der Displaygrösse eigentlich gut klargekommen - die 1024*768 fand ich zwar schon knapp, aber da hilft dir das 14"-Modell ja nicht.

    Eine andere Frage ist die Displayqualität - mein damaliges iBook-Display war viel zu dunkel, nicht wirklich brauchbar um damit bei Sonnenlicht zu arbeiten. Keine Ahnung, ob das mittlerweile besser ist.

    Gremlin
     
    Gremlin, 30.01.2006
  7. g.linnemann

    g.linnemannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2
    bin von 14" ibook auf 12" pbook umgestiegen, 12" ist aufjedenfall geiler! ;)
     
    g.linnemann, 30.01.2006
  8. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    In Kurzform:
    Wie lang sind Deine Arme ?
    Eben, das ist beim 12er genau die richtige Grösse, um davor zu sitzen, zu arbeiten und ein kompaktes Notebook mit sich rumzuschleppen. Das 14er ist da schon deutlich unfömiger...

    ..denkt sich der Sven, der neun 12er und ein 14er in seinem Bekannten-/Familienkreis hat und der findet, das das schon alles sagt
     
    Smurf511, 30.01.2006
  9. Crian

    CrianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7
    12" :) Zu Hause kannst du ein größeres Display betreiben (per Hack auch in größerer Auflösung), unterwegs bist du mit einem wunderbar handlichen Gerät gesegnet.
     
    Crian, 30.01.2006
  10. Dr. Thodt

    Dr. ThodtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Ich hatte mich für das 14er entschieden da ich auf einen DVD-Brenner nicht verzichten konnte und bin sehr zufrieden damit. Die Entscheidung ob 12 oder 14 Zoll könnte sich bald erübrigt haben, falls es das neue intel iBook wie von vielen vermutet nur noch in einer Größe (13,3 Widescreen) geben sollte.


    Gruß DT
     
    Dr. Thodt, 30.01.2006
Die Seite wird geladen...