10.6.7 mailserver wie heißt die emailadresse

nagiosmensch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
200
hallo zusammen,

interesse halber schaue ich mir gerade den os x server in version 10.6.7 an.

Und zwar hätte ich nun eine Frage beim mailserver. Habe den Dienst hinzugefügt und erstmal nur domainnamen und hostnamen eingetragen z.b. maier-huber.de

im Arbeitsgruppenmanager habe ich nun einen benutzer erstellt (mhuber) und e-mail aktiviert.

Jetzt ist die Frage wie meine E-mailadresse heißt? Ich sehe das nirgends.

benutzername@domain.de / mhuber@maier-huber.de

Sehe ich das im Serveradmin/Arbeitsgruppenmanager irgendwo?

Gruß Wolfgang
 

MacMiraculix

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2010
Beiträge
141
Hi Wolfgang,

das kannst Du im Arbeitsgruppenmanager unter Email & Info einstellen / auslesen.
In Server-Admin ->Mail -> Einstellungen -> Allgemein Hostname legst Du den Host (maier-huber.de) bzw. Domainname (z.B. localhost.localdomain) fest.

In Deinem Fall lautet die Email Adresse mhuber@maier-huber.de (vorausgesetzt Dir gehört auch die Domain maier-huber.de).

Ciao
 

nagiosmensch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
200
Hi Wolfgang,

das kannst Du im Arbeitsgruppenmanager unter Email & Info einstellen / auslesen.
In Server-Admin ->Mail -> Einstellungen -> Allgemein Hostname legst Du den Host (maier-huber.de) bzw. Domainname (z.B. localhost.localdomain) fest.

In Deinem Fall lautet die Email Adresse mhuber@maier-huber.de (vorausgesetzt Dir gehört auch die Domain maier-huber.de).

Ciao
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort. Das mit wenn die Domain dir gehört ist klar. War nur so ein Beispiel.

Im Arbeitsgruppenmanager unter Info war keine E-Mailadresse hinterlegt obwohl E-Mail aktiviert ist. Werden da evtl. nur zusätzliche angezeigt?

Gruß Wolfgang
 

MacMiraculix

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2010
Beiträge
141
Hi,
da bin ich überfragt; möglicherweise sind die Adressen auch über das Programm "Servereinstellungen" entstanden.
 

RedRaptor

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2010
Beiträge
123
Um etwas Licht ins Dunkle zu bringen:

Dein Server nimmt E-Mails für die Domain an, die du unter >> Dienst "Mail" -> Reiter "Einstellungen" -> Untergeodneter Reiter "allgemein" -> Feld "Domain-Name:"<< einträgst.
Hier gibst du quasi deine Hauptdomain an. (Wenn es mehrere Domains sind, werden die an einer anderen Stelle zusätzlich eingetragen.)

Im Arbeitsgruppenamanger erstellt du nun Benutzer, welche als Standard "Kurzname@eingetragenedomain.de" haben. Möchtest du ihm eine zusätzliche E-Mail Adresse geben, vergibst du ihm einfach einen weiteren Kurznamen.

Im Arbeitsgruppenmanager unter Info war keine E-Mailadresse hinterlegt obwohl E-Mail aktiviert ist. Werden da evtl. nur zusätzliche angezeigt?
Diese Daten, welche du dort angeben kannst, sind für das "OpenDirectory" und haben mit dem Mail-Dienst nicht viel am Hut, weshalb auch kein automatischer Eintrag erstellt wird. Es ist zwar manchmal durchaus Ratsam das diese Daten dort vorhanden sind, aber für einen reinen E-Mail Dienst auf einem OpenDirectory-Master kann man das ohne weiteres weglassen.

Hoffe diese Informationen helfen dir etwas weiter.

MFG
 

nagiosmensch

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
200
Hallo,

danke für die Infos. Die Mailadresse wird erstellt sobald im Arbeitsgruppenmanager E-Mail aktiviert ist so wie ich das jetzt verstehe oder?

Gruß Wolfgang
 

RedRaptor

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2010
Beiträge
123
Die Mailadresse wird erstellt sobald im Arbeitsgruppenmanager E-Mail aktiviert ist so wie ich das jetzt verstehe oder?
Wie das System das genau mit Postfix handhabt, dass die E-Mail Adressen nur dann angenommen werden, wenn sie auch im Arbeitsgruppenmanager aktiviert sind weis ich leider nicht. Aber sobald du einen Kurznamen eines aktivierten Mailusers hinzufügst, ist diese Mailadresse "kurzname@meineeingetragenedomain.de" aktiv und verfügbar.(Bzw. sobald du auf "anwenden gedrückt hast ;-) )
 

MacMiraculix

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2010
Beiträge
141
Dein Server nimmt E-Mails für die Domain an, die du unter >> Dienst "Mail" -> Reiter "Einstellungen" -> Untergeodneter Reiter "allgemein" -> Feld "Domain-Name:"<< einträgst.
Müsste das nicht auch im Feld "Hostname" stehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

RedRaptor

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2010
Beiträge
123
jupp. der hostname muss fqdn sein. also: <hostname>.<domain>.<tld>. Weis nicht was passiert wenn man einfach nur den Namen reinschreibt...
 

MacMiraculix

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2010
Beiträge
141
ich hab's mal probiert, also Host- und Domainname identisch.
Empfangen und senden geht.
Im SMTP Protokoll gibt's folgende Meldung: warning: /var/amavis/local_domains.db: duplicate entry: "XXX.dyndns.tv"
 

TatzeBerlin

Mitglied
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
87
Was bedeutet diese Meldung?
Darf der Eintrag doppelt sein?

(habe ich nämlich auch, und möchte wissen, ob es was damit zu tun haben kann, dass ich keine Mails versenden kann)
 
Oben