10.5 schon komplett?

Diskutiere das Thema 10.5 schon komplett? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Valleo

    Valleo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    9A466 sollte ja bereits feature-complete sein. Nun haben wir bereits 9A527 (24. August 2007) und keiner verliert ein Wort zu den restlichen Technologien. 10 wurden ja bereits vorgestellt, über 300 sollen es wohl sein.

    Was ist mit den restlichen 290 Features, die ja bereits in den letzten Builds enthalten sein sollten? Hat da jemand ne Ahnung oder heißt feature-complete gar nicht das, wonach es klingt?
     
  2. sDesign

    sDesign Mitglied

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Die 290 neuen Features sind neue Schriften :D
     
  3. The_Saint

    The_Saint Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.10.2003
    290 neue!naja!
    90 systemklänge
    200 fonts
    10 andere tools die keine sau braucht!

    macht zusammen 300 schwachsinnige gründe 10.5 zu kaufen
     
  4. Coinsetzer

    Coinsetzer Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.08.2007
    um was gehts hier?
     
  5. lexa2000

    lexa2000 Mitglied

    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    07.03.2003
    man kann sich ja darüber immer schön lustig machen :). aber mal im ernst, eien menge änderungen gibt es im unterbau von mac os x, was für mich der hauptgund für 10.5 sein wird.
     
  6. Darii

    Darii Mitglied

    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Drei Buchstaben: NDA
     
  7. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.021
    Zustimmungen:
    4.209
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    NDA
    Nicht Deutlich Anders?
     
  8. in2itiv

    in2itiv Mitglied

    Beiträge:
    26.727
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    "menschen versuchen sich über etwas zu unterhalten, von dem sie nichts verstehen"

    :D
     
  9. Furcas

    Furcas Mitglied

    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Die meisten "Features" werden sich wohl irgendwo in den tiefen des Systems verstecken.
    Von Panther auf Tiger waren es ja auch 200 neue, hab jetzt nicht mitgezählt, aber soviele hab ich nicht gesehen.
     
  10. Darii

    Darii Mitglied

    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Nein die meisten werden wohl eher so ähnlich tiefschürfend wie:
    Feature xxx: In Mail können jetzt bis zu 4 Zitierebenen konfiguriert werden
    sein.

    War bei Tiger ja auch schon so, dass von den 100en Features ziemlich viele eigentlich nicht erwähnenswert gewesen wären. :)
     
  11. Ich gehe davon aus, dass es complete ist, und nun noch die letzten Testläufe gemacht werden.

    Wie schon gesagt, werden die meisten der Features wahrscheinlich den "Unterbau" von 10.5 angehen, und für den User nicht direkt sichtbar sein.

    Aber wie schon in 100 anderen Freds erwähnt: Erscheinungstermin ist Oktober, dann werden wir ja sehen.

    Grüsse, Steven
     
  12. in2itiv

    in2itiv Mitglied

    Beiträge:
    26.727
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ...also ich sehe auf der website von apple allein schon 17 hauptpunkte, in denen sie Leopard vorstellen:

    http://www.apple.com/de/macosx/leopard/features/

    ...und in jedem punkt sind eine reihe von neuen details erklärt.

    ...wo ist hier die frage, in diesem thema :kopfkratz:
     
  13. Naja, viele der "neuen Features" erscheinen mir mehr als Produktpflege oder besser "Wir müssen was neues bringen"-Aufwertung, zumindest was die Programme angeht.

    Stacks oder Coverflow z.B. hätte man sicherlich auch per Softwareaktualisierung auf Tiger realisieren können... Quicklook wohl auch.

    Aber wie gesagt bleiben immer noch ca. 280 Features die sich wohl wirklich im Unterbau verstecken.

    Grüsse, Steven
     
  14. Rothlicht

    Rothlicht Mitglied

    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    415
    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Meine Jüte,

    auch Mac OS X 10.4. wurde mit über 300 neuen Features angekündigt.
    Ist bei Apple ein Standardspruch. Obs wirklich 300 sind, was man wirklich als Feature bezeichnen kann, bezweifle ich stark.

    Aber Apple zählt z. B. 1 Funktion bei Mail als Feature. Also hast du schon durch das neue Mail fast 10 Stck. zusammen.

    Marketing nennt man das.

    Mein Tipp: Erwarte nicht zuviel, sondern guck ob dir die Features die du jetzt schon kennst, es dir persönlich wert ist, dir ein neues OS zuzulegen.

    Mehr kannst du auch nicht erwarten.
     
  15. The_Saint

    The_Saint Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.10.2003
    naja ok 1 coole sache ist ja die das mann mit mail seine emails verschönern kann !der nachteil sowas gibt es in der MS welt schon seit 7 jahren!
    Wo bleibt denn mal der überknaller was 10.5 so super überlegen macht!
    Habe ich bis jetzt echt nicht gefunden!
     
  16. Swallowtail

    Swallowtail Mitglied

    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Ich denke dem Threadstarter ging es um die vielumworbenen »Secret Features« die in eine früheren Keynote angekündigt wurden.
     
  17. Valleo

    Valleo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    Was mich interessieren würde: Ob Quicktime jetzt endlich mal ein überarbeitetes H.264 beinhaltet, welches auch High Profile unterstützt, HE-AAC-Support (alles Dinge, die bei Windows schon lange realisiert wurde, wenn auch nur 3rd Party), HD-DVD + BluRay Unterstützung, Zusammenlegung von diesen ganzen Dienstprogrammen in wenigere Programme, etc.
     
  18. Scorp46

    Scorp46 Mitglied

    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.05.2006
    Das war wirklich die größte Verappelung an die ich mich nich erinneren kann.
    Ich habe das Gefühl die Hälfte meines Gehirns wartet immer noch auf die Top Features. Die andere Hälfte sagt mir das Steve NUR Marketing im Kopf hat und zu uns so nett war wie zu einem PC. Das ganze war wirklich einfach nur erfunden. Ich denke auch nicht das der Finder damals mit QuickLook anährend fertig war, oder so in der Form überhaupt geplant war.
    Die größte Enttäuschung war dann wohl die Vorstellung 10 der 300 Punkte.
    Wenn ich heute mein Gesicht auf Video hätte, wie ich vor dem NewsTicker hing und bei jeder Aktualiesirung den Mund tiefer statt höher zog, würde ich mich kapputlachen. Ich glaube so um die 5 oder 6 waren alt oder? .... :D

    Also erwarte bloß nicht das du plötzlich einen finalen Build (10.5 wie es im Laden steht) in der Hand halten wirst der so um die 100 weitere unglaubliche Features inne hat die der Öffentlichkeit nie zuvor gezeigt wurden...

    mfg Scorp
     
  19. Darii

    Darii Mitglied

    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Das High Profile sollte es schon per Perian für Quicktime geben.
     
  20. Valleo

    Valleo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    Aber nur als Decoder!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...