10.5 auf iBook G4 > Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von winitwo, 16.04.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. winitwo

    winitwo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.05.2003
    Hallo zusammen,

    wollte auf einem alten G4-iBook 10.5 installieren. Bekomme die Fehlermeldung "Mac OS X kann auf diesem Computer nicht installiert werden" - wer weiß warum? Gibt´s andere Möglichkeiten?

    Danke und liebe Grüße, winitwo
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ...weil du garantiert eine "graue" install-DVD eines anderen Mac benutzt hast.

    -> die mitgeliefertten DVDs lassen sich nur auf dem selben Gerätetyp installieren.

    Lösung: du besorgst dir eine "schwarze" Vollversion



    ...oder weil dein iBook weniger als 867 MHz Systemtakt hat.

    -> 10.5 lässt sich nur auf Macs mit mehr als 867 MHz installieren.

    Lösung: keine sinnvolle, auf langsameren macht Leopard auch keine wirkliche Freude.
     
  3. winitwo

    winitwo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.05.2003
    Richtig! Warum geht das nicht...? Muss ich eine schwarze nehmen?
     
  4. winitwo

    winitwo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.05.2003
    Danke, dann eben die schwarze....

    Liebe Grüße, winitwo
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ...jep, so eine:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  6. Griggi

    Griggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2008
    Naja via Openfirmware konnte man doch dem System eine andere CPU-Taktung vortäuschen, damit Leo sich installieren lässt oder?
    Ich kenne jemanden, der nutzt 10.5 auf seinem 400 MHz PowerMac G4 und er sagt, dass das relativ gut geht.
     
  7. ruppi!

    ruppi! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.930
    Zustimmungen:
    660
    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Das geht schon. Ist aber mit etwas Aufwand verbunden. Eine Upgrade-DVD oder Bundled DVD zu nutzen finde ich persönlich nicht in Ordnung....
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen