10.5.2 Dateizuordnungen werden vergessen für Typ *.m4v

Diskutiere das Thema 10.5.2 Dateizuordnungen werden vergessen für Typ *.m4v im Forum Mac OS X & macOS

  1. k-mac

    k-mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Hallo zusammen.

    Ich habe mehrere Video-Dateien vom Typ *.m4v. Die Dateien habe ich alle dem Programm Quicktime zum abspielen zugeordnet, was auch funktioniert, allerdings nur bis zu einem Neustart des Systems. Danach sind die Dateien immer wieder iTunes zugeordnet. Ich habe Folgendes probiert:

    - In iTunes im Menü unter iTunes - Einstellungen im Reiter "Wiedergabe" die Option "Filme und Fernsehsendungen wiedergeben" deaktiviert
    - Mit Adminrechten für den Benutzer die Dateizuordnungen vorgenommen
    - Rechte von Installations-DVD repariert

    Nach einem Neustart des Systems sind die Zuordnungen für diesen Dateityp aber immer wieder auf iTunes gesetzt. Weiß jemand Rat?

    Gruß
    --
    k-mac
     
  2. in2itiv

    in2itiv Mitglied

    Beiträge:
    26.575
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ....das liegt daran, das .m4v exklusiv für iTunes vorgesehen ist.

    ...du kannst aber alle dateien einfach in .mov umbenennen, dann bleiebn sie QuickTime zugeordnet.
     
  3. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.352
    Zustimmungen:
    2.663
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    und in Quicktime das Format eingetragen? Oder über apfel+I auf den Dateien schon einmal Quicktime als Standardprogramm gesetzt?
     
  4. urizen

    urizen Mitglied

    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    03.04.2007
    datei auswählen > cmd+i > öffnen mit > quicktime auswählen > 'alle ändern' button
     
  5. k-mac

    k-mac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Hab ich beides schon gemacht - brachte keine Abhilfe. Vermutlich hat in2itiv recht, wenn er sagt, dass .m4v exklusiv für iTunes vorgesehen ist.

    Und *dafür* habe ich überhaupt gar kein Verständnis. Wenn Qucktime diese Art von Dateien mit der Endung abspielen kann, warum darf ich sie dann nicht Quicktime zuordnen? Manchmal kann ich über die Apple-Denke nur noch meinen Kopf schütteln.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateizuordnungen vergessen Typ
  1. Planquadrat
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.184
  2. asta la vista?
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    4.045
  3. Mythbuster
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    439
  4. tzztmm
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.356
  5. mac_zeit
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.274

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...